Garten

nematoden gegen schädlinge

Nematoden erklärt Nematoden sind schwer gefragt, teilweise aber werden Nematoden auch verflucht. Wir versuchen ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, wenn es um die Frage geht, ob Nematoden denn nun Nützlinge oder Schädlinge sind. Was sind Nematoden? Wenn man bedenkt, dass es so viele unterschiedliche Nematodenarten gibt, wird schnell ein Schuh daraus, weshalb man sich so uneinig ist, bei der Frage ob Nematoden nützlich oder schädlich sind. Aber der

tomatendünger

Wie Tomaten richtig düngen? Welcher Tomatendünger und wie und wann die Tomaten düngen? Wenn der Sommer so langsam Fahrt aufnimmt, darf man sich so langsam über reifende Tomaten freuen. Wer sicher gehen möchte, dass die Tomaten gut gedeihen, wird sich über das Düngen der Tomaten Gedanken machen wollen. Mit ein wenig Recherche und dem richtigen Tomatendünger sollte das kein Problem darstellen. Hier sind unsere Tipps! Was brauchen Tomaten, was brauchen

teich im winter

Teichpflege im Herbst, denn der Winter kommt! Auch wenn die Sonne noch viel Kraft hat und die Natur in voller Farbenpracht erstrahlt, der Herbst steht unvermeidlich vor der Tür und damit gibt es im Garten einiges zu tun. Wenn Sie einen Teich haben, dann ist eine gute Vorbereitung auf den Winter die beste Garantie für einen gesunden Teich im Frühling. Laub und Pflanzenreste entfernen Die wichtigste Aufgabe ist ein gründlicher

maronenbaum pflegen

Maronenbaum Die Weihnachtszeit beginnt und somit auch die Zeit der Maronen. Sie sind mittlerweile zu einem festen Bestandteil auf vielen Speisekarten geworden, denn sie sind besonders schmackhaft, gesund und können perfekt zwischendurch gegessen werden. Doch woher stammen die Maronen eigentlich? Die Maronen wachsen am Maronenbaum, der sich durch seine schlanke Silhouette und einer wunderschönen Laubkrone auszeichnet. Er ist nicht nur in Alleen zu finden, sondern eignet sich auch für einen

ginster schneiden

Ginster schneiden Der Ginster verzaubert jedes Jahr mit seinen Farbspielen den Garten und wird dort zu einem wahren Hingucker. Mittlerweile gibt es mehr als 50 verschiedene Arten Ginster, der auch Schmetterlingsblüter genannt wird. Allein die Farbenpracht reicht von einem zarten Gelb bis hin zu kräftigen Rottönen, die zwischen den Monaten April bis Juni ihre volle Pracht zeigen. Die Blüten sind nicht nur am Ginster schön anzusehen, sie sind auch eine

gewächshaus bauen

Gewächshaus selber bauen Gewächshäuser selber bauen – ein Modell, welches in den letzten Jahren zunehmend an Beliebtheit gewonnen hat. Kein Wunder, schließlich kosten fertige Häuser nicht selten mehrere Tausend Euro. Wenn du ein anspruchsvolles Projekt im Garten suchst und Gemüse oder Obst selber anbauen möchtest, ist das Gewächshaus eine sehr gute Wahl. Doch wie wird er umgesetzt,, der Traum von dem eigenen Gewächshaus? In diesem Beitrag erkläre wir dir schrittweise

teichnetz

Teichnetz für den Teich gesucht, aber welches Netz kaufen? Zugegeben, ein Teichnetz ist nicht wahnsinnig schön im Gartenteich anzusehen und doch ist es richtig und wichtig, sich mit der Notwendigkeit eines Teichnetzes zu befassen. Spätestens der nun beginnende Herbst macht deutlich, wie wichtig Teichnetze sein können, um den Teich gut über die kalte Jahreszeit zu bringen. Warum ein Teichnetz? Teichnetze bringen gleich mehrere Vorteile mit. Bleiben wir zunächst bei unserer

dahlien

Dahlien – Farbenpracht im Herbstgarten Dieser Beitrag widmet sich vollumfänglich den wunderschönen Dahlien. Eine prachtvolle Blume für den Garten. Die Dahlie – vielseitig wie keine andere Vielleicht geht es dir auch so: An Dahlien kann man sich einfach nicht sattsehen. Wie viele Sorten Dahlien es gibt, darüber lassen sich keine zuverlässigen Informationen finden, es müssen Hunderte sein. Aber eigentlich ist die Anzahl der Dahliensorten auch nicht so wichtig. Hauptsache, wir

gänge im garten

Welches Tier gräbt Gänge in meinem Garten? Ein Gang in meinem Garten und vielleicht gar ein paar Hügel? Das muss ein Maulwurf sein, oder? Die Antwort auf die Frage, welches Tier Gänge im Garten gräbt, ist allerdings bei weitem nicht immer der Maulwurf, denn unter den großen Gräbern und Tunnelbauern im Garten gibt es auch ganz andere Übeltäter, die mit dem Maulwurf nur wenig gemein haben. Aber nun der Reihe

marderkot erkennen

Ist das Marderkot in meinem Garten? Marderkot – wie erkennen und wie entsorgen? Marder sind drollige Tiere, gute Räuber und auch für unsere Autobremsen eine Katastrophe. Ein Marderbiss ist nicht das einzige, was ein Marder, der im Garten und am Auto hinterlässt. Marderkot ist ein weiteres übel, dass nicht immer sogleich als Marderkot entlarvt wird. Aber was unterscheidet Marderkot von Fuchskot, Igelkot oder Dachskot eigentlich? Woran erkennt man Marderkot. Das