Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Foto

Wir haben es satt !!!

269 mal angesehen
21.01.2019, 16.30 Uhr

Wir haben es satt !!!

Jede Stimme zählt ... [www.radetzki.com]
Alle schimpfen über das Bienensterben , aber die wenigsten zeigen klare Kante . Dies sieht man auch hier, da mein Protest offenbar keinen Imker gefällt.
Bei bunten Bienenfotos geht der Daumen schneller hoch . Fragt sich nur wie lange es noch Bienen zu fotografieren gibt.

Schlagwörter

weiter so!

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

21.01.2019 17:07 Nordbiene
Dieses Demonstrieren bewirkt ungefähr so viel, als würde man im Serengeti-Nationalpark dagegen prostetieren, dass sich die Löwen von Gnus ernähren. Also gar nichts. Denkt also mal darüber nach, warum diese Demos eher das eigene Gewissen beruhigen als irgend etwas verändern.
21.01.2019 19:01 amiga85
Nordbiene schrieb:
Dieses Demonstrieren bewirkt ungefähr so viel, als würde man im Serengeti-Nationalpark dagegen prostetieren, dass sich die Löwen von Gnus ernähren. Also gar nichts. Denkt also mal darüber nach, warum diese Demos eher das eigene Gewissen beruhigen als irgend etwas verändern.

Aber es hilft schon im kleinen
22.01.2019 15:46 Der_Bienenfreund
Nordbiene schrieb:
Dieses Demonstrieren bewirkt ungefähr so viel, als würde man im Serengeti-Nationalpark dagegen prostetieren, dass sich die Löwen von Gnus ernähren. Also gar nichts. Denkt also mal darüber nach, warum diese Demos eher das eigene Gewissen beruhigen als irgend etwas verändern.

Hallo Nordbiene , du kannst ja so motivierend sein, ist aber immer besser als nicht zu machen und dann zu mekern. Oder ? Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Außerdem fühle ich mich nicht wohl als inaktiver Zuschauer und interessenloser Imker. immerhin war das bei uns 1989 schon erfolgreich. Wenn alle mitmachen kann man auch auf dieser Baustelle erfolreich sein. Ist auf jeden Fall einen Versuch wert und zeigt den Politikern ... wir schauen genau hin. So weiss ich wo ich mein Kreuz zu machen habe.
Da ich nicht in Bayern sondern in Thüringen wohne kann ich am Volksbegehren " Artenvielfalt " leider nicht teilnehmen. Schade !
26.01.2019 10:00 holzbockjager
nette Schilder weiter so.
mfg
michael
26.01.2019 10:02 holzbockjager
Nordbiene schrieb:
Dieses Demonstrieren bewirkt ungefähr so viel, als würde man im Serengeti-Nationalpark dagegen prostetieren, dass sich die Löwen von Gnus ernähren. Also gar nichts. Denkt also mal darüber nach, warum diese Demos eher das eigene Gewissen beruhigen als irgend etwas verändern.

wenn nichts hilft warum verdienst du dann am Filmchen zu machen ? wer nichts tut verändert auch nichts !
mfg
26.01.2019 11:15 Seebauer
Als Bauer fragt man sich halt,
was treiben eigentlich die Zulassungsstellen ?
Wenn ein Pflanzenschutzmittel negativ auffällt,
so sollte das doch rauskommen, und weg damit.
Ansonsten als Bauer bin ich inzwischen soweit,
wenn einer fragt ob er die Bienen bei uns anstellen darf, lehne ich das höflich ab.
Nicht weil ich Angst habe vor Schäden,
sondern weil mir das spezielle auf den Keks geht.
Hab ja selber auch Bienen und wenn ein anderer Imkerkollege kommt und da meint er habe Schäden, darf er gerne bei mir nachschauen.
29.01.2019 20:41 Hankenuell
Seebauer schrieb:
Als Bauer fragt man sich halt,
was treiben eigentlich die Zulassungsstellen ?
Wenn ein Pflanzenschutzmittel negativ auffällt,
so sollte das doch rauskommen, und weg damit.
Ansonsten als Bauer bin ich inzwischen soweit,
wenn einer fragt ob er die Bienen bei uns anstellen darf, lehne ich das höflich ab.
Nicht weil ich Angst habe vor Schäden,
sondern weil mir das spezielle auf den Keks geht.
Hab ja selber auch Bienen und wenn ein anderer Imkerkollege kommt und da meint er habe Schäden, darf er gerne bei mir nachschauen.


"Wir haben es satt" (Weisheit der Braunen und Knall-Roten)
30.01.2019 20:13 Der_Bienenfreund
Hankenuell schrieb:
"Wir haben es satt" (Weisheit der Braunen und Knall-Roten)

Was für ein Geistesblitz war das denn ? Heißt das ... Klasse Jungs macht nur weiter so , ihr kriegt schon alles kaputt, oder zuschauen nichts machen aber dafür lautstark mekern.
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren. Mal drüber nachdenken und erst dann schreiben.
02.02.2019 11:59 Hankenuell
Der_Bienenfreund schrieb:
Was für ein Geistesblitz war das denn ? Heißt das ... Klasse Jungs macht nur weiter so , ihr kriegt schon alles kaputt, oder zuschauen nichts machen aber dafür lautstark mekern.
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren. Mal drüber nachdenken und erst dann schreiben.

Huch! - Ein tapferer Cree ... (mit etwas Schaum vorm Mund). Wie goldig
05.02.2019 15:29 Der_Bienenfreund
Hankenuell schrieb:
Huch! - Ein tapferer Cree ... (mit etwas Schaum vorm Mund). Wie goldig

Andere gehts nicht !!! Nur wer für eine Sache brennt, kann andere dafür erwärmen.
12.02.2019 16:31 Hankenuell
Der_Bienenfreund schrieb:
Andere gehts nicht !!! Nur wer für eine Sache brennt, kann andere dafür erwärmen.

angebrannte Sprüche entfernt man mit Putzwolle und viel Reibung. Manchmal hilft nur noch ein neuer Kopf - ähh Topf.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang