Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Bienenprodukte

Mumienhonig
immenguru11.12.18 @ altilla #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 11.12.18 um 20:57 Uhr.)
altilla schrieb:
Was hat das eigentlich mit Sarah Parcak zu tun?
Pollenuntersuchungen und andere Auswertungen machen andere Forscher.
Wenn du
- statt nur loszutippen - mal nachsehen und -denken würdest, kämst du evtll. sogar auf Satellitenarchäologie ...
... damit die Leute überhaupt auf die Idee kommen, auch mal dort zu buddeln, wo jetzt die erwähnten 20m Wüstensand liegen ...
Damit an genau solchen Stellen überhaupt erst "Pollenuntersuchungen und andere Auswertungen ..... "


altilla11.12.18 @ immenguru #
Wenn du
- statt nur loszutippen - mal nachsehen und -denken würdest, kämst du evtll. sogar auf Satellitenarchäologie ...
... damit die Leute überhaupt auf die Idee kommen, auch mal dort zu buddeln, wo jetzt die erwähnten 20m Wüstensand liegen ...
Damit an genau solchen Stellen überhaupt erst "Pollenuntersuchungen und andere Auswertungen ..... "

Es gibt schon genügend Funde, mit denen man Pollenauswertungen machen kann, da braucht man nicht unbedingt neue. Man hat schon viele Mumien mit Pollen gefunden usw.
Beispiel:
[www.hanfmuseum.de]