Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

992 mal angesehen
04.07.2008, 22.12 Uhr

Figurenbeute Hl. Ambrosius

Das Video zeigt einen Blick auf die neue Figurenbeute Hl. Ambrosius bei Georg Geib in Wustweiler im Saarland.
Geschaffen wurde sie von der bundesweit bekannten Holzbildhauerin und Künstlerin Birgit Jönsson aus Nürnberg (www.figurenbeute.de).
Als die Figuar aufgestellt war, wurde gleich ein Bienenschwarm hineingegeben.
In der kommenden Ausgabe von ADIZ-biene-Imkerfreund (August 2008) wird in Wort und Bild darüber berichtet.
Hier sind die ersten exklusiven Aufnahmen zu sehen!
Eine super Sache, wie aus der Segenshand des Hl. Ambrosius die Bienen ausfliegen!

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

ambrosius, bienenschwarm, birgit jönsson, figurenbeute, georg geib, wustweiler

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

05.08.2008 22:52 Gokerer
Super Ide! habe es im Imkerfreund schon mal angesehen aber wie soll man dann die Wabenziehen oder muss man da die ganze Bienentraube herausziehen???

Finde es eine Super gelegnheit mal den Garten anders zu gestallten


Gokerer
13.08.2008 13:48 Bienenfreund
Gokerer schrieb: Super Ide! habe es im Imkerfreund schon mal angesehen aber wie soll man dann die Wabenziehen oder muss man da die ganze Bienentraube herausziehen??? Finde es eine Super gelegnheit mal den Garten anders zu gestallten Gokerer


Hallo Gokerer,
nee, mit Wabenziehen geht da nix. Alles Naturbau. Man kann nur durch die rückwärtige Scheibe sehen oder diese entfernen. Der Zugang zum Volk (Varroabehandlung) geht nur von oben.
Vermutlich schwärmen die Bienen mal ab und dann kann man das kleine Restvölkchen rausnehmen mitsamt der Waben und einen neuen Kunstschwarm einlaufen lassen, der dann wieder neu baut.
Sicher, man muss dabei wohnen und am Ball bleiben, sonst hat man nicht viel Freude. Aber Georg ist ein jung gebliebener "Alter Hase", der schafft das schon.

Schöner Gruß von Bienenfreund
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang