Zur mobilen Version wechseln »
AktuellesWetterShopAboMediaserviceKontaktDie besten Seiten der ImkereiImkerzeitschriften
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Video

1802 mal angesehen
26.06.2010, 15.35 Uhr

Entdeckeln

Inhalte hinzufügen

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

26.06.2010 22:30 bajepitt
Hallo Karl,

bei so schönen, hellen Waben ist eine Heissluftpistole das Non plus Ultra.
es sei denn du legst Wert auf Althergebrachtes und Tradition.

lG

Bajepitt
27.06.2010 14:48 imkerkarl
bajepitt schrieb:
Hallo Karl,

bei so schönen, hellen Waben ist eine Heissluftpistole das Non plus Ultra.
es sei denn du legst Wert auf Althergebrachtes und Tradition.

lG

Bajepitt

Hallo bajepitt
Arbeite mit Abspergiter,dan bleiben die Honigwaben länger hell.
Bin kein Beführwörter von Heiss.....am Honig.
Natürlich dauert's dan länger
30.06.2010 10:36 Bienenfreund
Musst auch aufpassen, dass mit steigender Routine nicht mal die Gabel abrutscht und in die Hand fährt.
Ich schaffe deshalb von unten nach oben, und um dabei schön gerade stehen zu können, baue ich die Entdecklungswanne etwas unter.
So kriegt man auch nach stundenlangem Entdeckeln keine Rückenschmerzen, rät der vorsichtige Bienenfreund
01.07.2010 12:18 imkerkarl
Bienenfreund schrieb:
Musst auch aufpassen, dass mit steigender Routine nicht mal die Gabel abrutscht und in die Hand fährt.
Ich schaffe deshalb von unten nach oben, und um dabei schön gerade stehen zu können, baue ich die Entdecklungswanne etwas unter.
So kriegt man auch nach stundenlangem Entdeckeln keine Rückenschmerzen, rät der vorsichtige Bienenfreund

Danke für die wertvole Hinweise,ich entdeckele auch von unten nach oben . Das Video ist von meiner Frau,sie meint es klappt bei ihr so viel besser.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang