Blaser R93 – die Allzweckwaffe

jagd

Blaser R93 – die Allzweckwaffe für die erfolgreiche Jagd

Eine Waffe für die Jagd, welche aus Deutschland stammt? Das ist tatsächlich auch noch in der heutigen Zeit möglich. Dafür verantwortlich ist das Unternehmen Blaser, welches seinen Firmensitz in Isny im Allgäu hat.

Das Modell Blaser R93 ist weit mehr als nur eine Waffe. Viel mehr ist es eine Art Allzweckwaffe, die mit vielen Eigenschaften begeistert und eine sehr gute Wahl für die Jagd darstellt.

Das Modell wurde in der Vergangenheit mehr als 100.000 mal hergestellt, die Produktion des Kalibers erfolgte bis ins Jahr 2016. In diesem Beitrag erfährst du detailliert, wodurch sich die Blaser R93 auszeichnet, welche Produkteigenschaften sie besitzt und was du noch so wissen musst.

Was für eine Waffe ist die Blaser R93 im Detail?

Viele Jagdbesitzer schauen sich nach Jahren nach einer neuen Waffe um und versuchen dabei, sich über potentielle Neumodelle ausgiebig zu informieren. Selbiges gilt für die Blaser R93, welches eine besondere Jagdwaffe ist und in die Reihe der Repetierbüchsenmodelle fällt.

Diese Waffe ist echter Luxus und das zeigt sich bereits bei der Optik. So verfügt das Modell über edle Holz-Optik, weiß aber auch sonst mit durchgehend hoher Qualität zu überzeugen.

Das Modell ist aber nicht nur mit einer guten Optik versehen, sondern überzeugt auch sonst auf ganzer Linie. Das gilt im übrigen auch für das Preis-Leistungs-Verhältnis, welche sim Rahmen der Branche auf einem fairen Niveau ist.

Wodurch zeichnet sich die Blaser R93 aus?

Bemerkenswert bei dieser Waffe aus dem Hause ist vor allen Dingen das Verschlusssystem. So ist dieses nämlich bei der Blaser R93 als Geradezugrepetiererer hergestellt. Eine ebenso wichtiger Aspekt bei der Waffe sind die Spreizkrallen, welche die Basis des Verschlusssystems darstellen.

Besagter Verschluss ist übrigens als Gardena-Verschluss bekannt. Im Test überzeugt die Blaser R93 mit einem sehr guten Handling, und hoher Präzision. Nicht umsonst bezeichnen sie Jagdfreunde auch als den beliebten Klassiker innerhalb der Geradezugrepetierer.

Natürlich gibt es mit dem Nachfolgermodell Blaser R8 mittlerweile längst eine neue Waffe aus dem Hause Blaser. Doch das tut der Beliebtheit gar nichts.

Wie schaut es mit der Bedienung und dem Komfort aus?

Trotz der vergleichsweise großen Länge schaut die Lage so aus, dass die Blaser R93 einen hohen Komfort besitzt und sehr leicht zu bedienen ist. Natürlich brauchst du bei der erstmaligen Bedienung erst einmal etwas Übung.

Das ist aber nicht verwunderlich, schließlich musst du auch erstmal ein Gefühl für die Bedienung entwickeln. Wenn du auch der Ansicht bist, dass Präzision und Zuverlässigkeit unerlässliche Tugenden auf der Jagd sind, ist die Blaser R93 eine geeignete Wahl und überzeugt mit zahlreichen Vorteilen.

Fazit – deshalb ist die Blaser R93 so beliebt

Nachdem wir bereits über die prägenden Merkmale gesprochen haben, möchten wir dir nun die weiteren Annehmlichkeiten noch als Fazit präsentieren. Die Blaser R93 ist empfehlenswert, weil sie nicht nur eine hohe Präzision besitzt, sondern auch zerlegt werden kann.

Dazu gesellen sich Vorteile wie der sichere Handspanner, die hohe Wertigkeit des Materials und der Wechsellauf. Somit erhältst du mit der Blaser R93 ein Modell, welches dich auf der Jagd als treuer Begleiter unterstützt.