Sauenschutzhose – was ist das?

Sauenschutzhose

Eine Sauenschutzhose reduziert schwere Verletzungen bei Angriffen durch Wildschweine. Was muss ich beim Kauf beachten und wie viel kostet eine Sauenschutzhose oder Keilerschutzhose? Wir geben einen Überblick.

Viele Jäger verfügen über eine gute Ausbildung und reichlich Erfahrung. Trotzdem kann es jederzeit zu einem Angriff durch Wildschweine kommen. Darüber hinaus verbessern auch Hundeführer ihren Eigenschutz durch eine Sauenschutzhose. Die Qualität der Sicherheitsausstattung an den Stellen, die einem Angriff ausgesetzt sind, steht daher an oberster Stelle.

Bestseller Nr. 1
Pinewood Sauenschutzhose Wild Boar Extreme Schutzhose Jagdhose Treibjagd Drückjagd (56)
  • Eine robuste Hose, die bei Wildschweinangriffen schützt
  • An den Beinvorderseiten aus Polyester gefertigt und am unteren Beinabschluss mit Polyamid verstärkt
  • Die Innenseiten der Hose sind zusätzlich mit Kevlar-Material und einer weiteren Polyamidschicht versehen
  • Das Material erfüllt höchste Anforderungen an Punktions-, Biss- und Reißschutz DIN EN 388.2016 geprüft.
  • Die Hose ist mit einer wind- und wasserdichten Membran mit sehr hoher Atmungsaktivität versehen. Verschweißte Nähte. Elastischer Bund.

Über welche Ausstattung verfügt eine Sauenschutzhose?

Eine Sauenschutzhose muss in allen Bereichen über einen ausreichenden Stichschutz verfügen. Besonders robuste Oberstoffe wehren Bisse durch Keiler oder Schlangen ab. Einige Hersteller werben damit, dass sich ihr Material im Fechtsport bewährt hat. Reißfestes Material schützt darüber hinaus vor Hecken und Dornen im Unterholz.

>> Preise für Jagdkleidung vergleichen <<

Was macht eine Sauenschutzhose bequem?

Trotz der hohen Bedeutung der Schutzkriterien muss eine Sauenschutzhose gut und angenehm zu tragen sein. Eine unbequeme Hose bleibt beim Jäger bei der körperlich herausfordernden Jagd sonst eher im Regal. Von großer Bedeutung ist daher auch die Passform. Ein hoher Bauchbund sorgt dafür, dass die Hose viel Halt hat und nicht rutscht.

Besonders fest sitzt eine Sauenschutzhose mit Hosenträgern und einem breiten Gürtel. In manche Modelle wird zonenweise ein elastischer Stoff eingenäht. Das sorgt für viel Bewegungsfreiheit.

Welche Bedeutung haben die Taschen und Verschlüsse?

Mehrere Taschen auf der Vorderseite sowie Gesäßseite der Hose und an den Beinen erweisen sich im Einsatz draußen als sehr praktisch. Die Taschen sind idealerweise mit einem Zipper verschließbar. Eine Messertasche in der richtigen Größe wird von vielen Nutzern als nützlich empfunden. Eine gute Hose lässt sich mit einem Reißverschluss weit öffnen und erleichtert so das Reinschlüpfen. Für ein leichteres Anziehen der Schuhe sorgt ein Reißverschluss unten am Hosenbein. Nach dem Schließen liegt die Hose eng genug am Bein an.

Die Schnürsenkel lassen meist an Haken unten am Bein befestigen. Dadurch können die Hosen auch bei extremer Bewegung nicht hochrutschen. Bei einigen Modellen verlängern Gamaschen die Hosenbeine. Diese haben sich vor allem als Schutz gegen Zecken und andere Insekten bewährt.

Das Innenfutter der Sauenschutzhose muss natürlich angenehm und weich sein. Die Nähte sollten nicht offen liegen, damit auf der Haut keine Scheuerstellen entstehen.

Wie wichtig ist eine wasserdichte Hose?

Da ein Jäger bei Wind und Wetter im Wald unterwegs ist, ist die Wasserdichtigkeit ein bedeutendes Kriterium bei der Anschaffung einer neuen Hose. Ist sie einmal durchnässt, sorgt der Stoff für zügiges Trocknen. Zur Vermeidung eines Hitzestaus ist es günstig, wenn der Stoff atmungsaktive Eigenschaften aufweisen.

Wie reinige ich eine Schutzhose?

Verschmutzungen auf der Hose lassen sich am einfachsten mit einer Seifenlösung abwaschen. Ob und wie die Waschmaschine nach der Jagd zum Einsatz kommt, steht in der Waschanleitung. Aufgrund der hochwertigen Materialien empfiehlt sich das Nachlesen vor dem Waschen.

Ist eine Sauenschutzhose von weitem sichtbar?

Der Jäger sollte im Gelände von seinen Kollegen auf jeden Fall gut zu erkennen sein. Daher ist eine entsprechende Farbgebung der Arbeitskleidung unabdingbar. Jacke und möglichst auch die Hose sind in kräftigem Orange von weitem sichtbar. Reflektoren ergänzen noch den Schutz.

Gibt es eine Qualitätssicherung für Keilerschutzhosen?

Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) stellte bereits 2017 die Zertifizierung von Keilerschutzhosen vor. Ein spezielles Prüfverfahren stellt hierbei die Qualität der Schutzhosen sicher. Nach erfolgreichem Test bestätigt eine EG-Baumusterprüfung die hochwertigen Eigenschaften des Produktes. Bei diesem Testverfahren geht es nicht nur um die Beständigkeit beim Einschlagen eines Keilerzahns,sondern genauso um den Tragekomfort. Dazu nutzen unabhängig voneinander Jäger und Forstmitarbeiter die Hosen im Praxiseinsatz und berichten von ihren Erfahrungen.

Das Prüfverfahren der KWF setzt sich bei Keilerschutzhosen nach und nach durch. Das heißt nicht, dass Hosen ohne Zertifikat schlecht sind. Die Hersteller haben die Modelle der Prüfung einfach noch nicht unterzogen.

Wie teuer ist eine Sauenschutzhose?

Einfache Outdoorhosen sind bereits für unter hundert Euro zu kaufen. Sobald die Hosen über eine Sicherheitsausstattung verfügen, steigen die Preise deutlich an. So kosten Hundeführerhosen mit Schutzbesatz ab hundert Euro aufwärts. Schutzhosen höchster Qualität mit Zertifikat liegen im Wert sogar bei etwa vier- bis fünfhundert Euro.

Fazit:

Wer bei der Jagd mit Wildschweinen umgeht, braucht eine entsprechende Schutzausrüstung. Schwere Wildunfälle in der Vergangenheit zeigen dabei die Notwendigkeit. Wichtig ist die Stich- und Dornenfestigkeit, Dichtigkeit gegen Wasser, Atmungsaktivität und der Tragekomfort. Die meisten Anbieter raten, die Hose etwas größer zu kaufen als die übliche Konfektionsgröße. Wer besonders viel Wert auf Qualität legt, ist mit einer vom Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik zertifizierten Hose gut beraten.

Sauenhose kaufen

Bestseller Nr. 1
Pinewood Sauenschutzhose Wild Boar Extreme Schutzhose Jagdhose Treibjagd Drückjagd (56)
  • Eine robuste Hose, die bei Wildschweinangriffen schützt
  • An den Beinvorderseiten aus Polyester gefertigt und am unteren Beinabschluss mit Polyamid verstärkt
  • Die Innenseiten der Hose sind zusätzlich mit Kevlar-Material und einer weiteren Polyamidschicht versehen
  • Das Material erfüllt höchste Anforderungen an Punktions-, Biss- und Reißschutz DIN EN 388.2016 geprüft.
  • Die Hose ist mit einer wind- und wasserdichten Membran mit sehr hoher Atmungsaktivität versehen. Verschweißte Nähte. Elastischer Bund.
AngebotBestseller Nr. 2
Parforce Sauenhose Hatz-Watz Oliv 58
  • extrem robust und strapazierfähig
  • für Hundeführer, Treiber und Durchgehschützen
  • extra große Gargotaschen
  • Materialebde: Oberstoff: 100% Polyamid; Futter: 100% Polyester; Wattierung: Innenhose, 100% Polyethylen
  • optik: uni
AngebotBestseller Nr. 3
Parforce Damen Sauenhose Hatz-Watz Oliv 34
  • extra große Gargotaschen
  • extrem robust und strapazierfähig
  • für Hundeführer, Treiber und Durchgehschützen
  • extra große Cargotaschen
  • feminine Passform
Bestseller Nr. 4
Pfanner Nachsuchehose Aramid-Faser verstärkt und Gladiatorstoff, Farbe:rot, Größe:S
  • Optimale Bewegungsfreiheit durch StretchAIR Technologie
  • höchste Atmungsaktivität dank der ­KlimaAIR Technologie. Das sind die Eigenschaften der Nachsuchehose. Der Gladiator Oberstoff ist äußerst reißfest und wasserabweisend.
Bestseller Nr. 5
Pfanner Gladiator Hose Outdoorhose Herren Funktionshose extrem widerstandsfähig Kevlar® verstärkt Cocona® Funktionsfutter reissfest atmungsaktiv, Farbe:Olive, Größe:L (langgr.)
  • Ausstattung: Extrem reissfestes und wasserabweisendes Obermaterial, Stretch-AIR Gewebe für maximalen Komfort und Bewegungsfreiheit, Funktionsfutter innen aus COCONA, Belüftungsreissverschlüsse auf der Rückseite, Knieverstärkungen und Verstärkungen der inneren Beinende aus KEVLAR
  • Material: Vorderseite 100% Polyamid, Rückseite 90% Polyamid / 10% Elasthan, Futter: 100% Polyester Cocona
  • Farbe: grau, rot, olivgrün
  • Größen: XS - 3XL, Normalgröße (80cm Schrittlänge), Langgestellt (87cm Schrittlänge), Kurzgestellt (75cm Schrittlänge)
  • enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs
Bestseller Nr. 6
Pfanner 101761/M Schnittschutzhose Ventilation Größe M in rot/schwarz, M
  • Erhöhte Sichtbarkeit dank 3CON-Reflexstreifen
  • Dyneema ENGTEX Schnittschutz Klasse 1
  • Innenmaterial: 100 % Polyester (PES)
Bestseller Nr. 7
HART KERNIG-T Sauenschutzhose Herren 50
  • robustes Außengewebe in 1000D Cordura mit verstärkten ARMOTEX Besätzen
  • elastische Cordura Einsätze für verbesserten Komfort und Bewegungsfreiheit
  • wasserdichte lamionierte PU Membran (Wassersäule 8000 mm)
  • Die KERNIG-T Sauenschutzhose für den Herren ist wasserdicht, dornengeschützt und durch die doppelte Innenhose aus stoßfestem Gewebe widerstandsfähig gegen Perforierung.
  • KERNIG-T ist die perfekte Hose für die Nachsuche. Sie schützt zuverlässig vor Schnitt - und Stichverletzungen sowie vor Schwarzwildangriffen.
Bestseller Nr. 8
HART IRON2-T Jagdhose Herren 54
  • Wasserdichte Hosen mit Extra-Verstärkung für die Nachsuche
  • In verschiedenen Bereichen aus widerstandsfähigem Rip-Stop-Gewebe mit Doppelschicht auf der Innenseite, für einen besseren Schutz vor Dornen
  • Elastische Einsätze im Schritt und auf der Rückseite der Knie für erhöhte Bewegungsfreiheit
  • 5 Taschen: 2 Fronttaschen mit Reißverschluss, 1 Cargotasche mit Reißverschluss an der Hüfte, 1 Messertasche und 1 Gesäßtasche mit Reißverschluss.
  • Abnehmbare HART Hosenträger einschließlich Klettverschluss-Patten
Bestseller Nr. 9
Härkila Wildboar Pro wasserdichte Sauenschutzhose EN ISO 13688 zertifiziert für Herren Orange mit Gore-Tex® - Membran - Sauenschutz Hosefür die Drückjagd, Größe:54
  • Drückjagdhose: Die Wildboar Pro Hose von Härkila ist eine robuste Jagdhose für Herren. Die wasserdichte Hose für Jäger schützt zuverlässig vor scharfen und spitzen Gegenständen.
  • Zertifiziert: Die Hose Härkila Wildboar Pro wurde durch die maßgeblichen deutschen Prüfinstitute KWF und DPLF getestet und ist EN ISO 13688 zertifiziert.
  • Gore-Tex-Membran: Dank der verarbeiteten Gore-Tex-Membran ist das Material vor dem Eintreten von Wind und Wasser geschützt. Weiterhin sorgt sie für enorme Atmungsaktivität.
  • Cordura: Dank der Verarbeitung von Cordura sind Beschädigungen durch scharfe Äste, Steine und anderen scharfen Gegenständen beim Durchgehen von Dickungen ausgeschlossen.
  • 5-Jahres-Garantie: Für die gesamte Wildboar-Serie gewährt der Hersteller Härkila eine 5-jährige Garantie auf Herstellungs- und Materialfehler der Jacke und der Sauenschutzhose.
Bestseller Nr. 10
Pfanner Funktionsarbeitshose mit Stretchgewebe, Größe:54, Farbe:grau/schwarz
  • Material: 65% Polyester / 35% Baumwolle, Stretchstoff im Gesäßbereich 90% Polyamid / 10% Elasthan
  • Farbe: grau/schwarz, grau/rot, grün/schwarz, kornblau/schwarz
  • Größen: 44 - 64, 146 - 158
  • enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs

Swedteam Hosen haben sich im Jagdalltag bewährt und erfreuen sich großer Beliebtheit. Es lohnt, einen Blick auf jene Jagdkleidung zu werfen.

Lass doch gerne eine Bewertung da!
[Total: 0 Average: 0]
Geposted in ,

Susanne Kirsch

Warum willst du denn bei landlive.de schreiben? Das haben mich Freunde gefragt, also ich Ihnen über landlive.de erzählte. Die Antwort ist ganz einfach: Mir liegt als Agraringenieurin die Landwirtschaft am Herzen! Auf dem Feld, im Gemüsegarten, auf der Obstplantage oder im Forst: Unsere Nutzflächen bieten die Basis für die Erzeugung von Lebensmitteln, Erholungsfläche für Wanderer sowie Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere. Ich möchte allen Interessierten den Weg in die Welt der Land- und Forstwirtschaft bereiten. Denn sie ist unsere Lebensgrundlage.