Fischreiher abschrecken

fischreiher abschrecken

Wie Fischreiher abschrecken?

Der Fischreiher ist wohl der Teichfeind schlechthin und leider ein geübter Fischräuber, wenn er einen Teich für sich entdeckt hat. Kaum ein Vogel dürfte bei Garten- und Teichbesitzern so unbeliebt sein, wie der Fischreiher. Teich und Fisch Freunde rätseln seit geraumer Zeit, wie man den Fischreiher am besten vertreiben und bekämpfen kann.

Fischreiher Töten ist keine Option

Auch wenn ein Reiher am Teich den Fischfreund in den Wahnsinn treiben kann, ist es strikt verboten, den Fischreiher zu töten. Hier warten harte Strafen, fernab der Tatsache, dass der Fischreiher ein wunderbares Tier ist, das sich nunmal von Fischen ernährt.

Fischreiher abwehren

Blicken wir zunächst auf die Art und Weise, wie der Fischreiher auf Fischjagd geht. Der Fischreiher landet selten auf dem Wasser. Doch ist es ein Irrglaube zu denken, er könne nicht auch auf dem Wasser landen. Zumeist jedoch landet der Fischreiher in der Nähe des Teichs, um sich dann dem Teich zu nähern. Er stolziert zumeist in den flachen Bereichen des Teichs, stets auf der Suche nach einem kleinen Koi oder Goldfisch Happen. Befasst man sich also mit der Frage, wie man den Fischreiher abschrecken kann, so sollte man zunächst die Frage erörtern, wie man ihm die Landung oder auch den Teichspaziergang möglichst erschweren kann.

Reiher Abwehr mit Schnüren und Teichnetz

Angelschnüre haben sich im Kampf gegen Fischreiher bewehrt. So spannt man diese vor allem um den Teich herum, aber eben auch über den Teich. Vielleicht eine der effizientesten Möglichkeiten, um den Reiher vom Teich fernzuhalten. Ferner stört die Angelschnur die Optik im Garten weit weniger als ein Teichnetz, das natürlich ebenfalls sehr nützlich ist und den Teich auch vor anderen Räubern, Laub und Ästen schützt. Blickt man jedoch auf Videos auf Youtube, so stellt man schnell fest, dass der Fischreiher mit dem Schnabel sehr wohl auch durch das Teichnetz hindurch auf Fischjagd geht. Hier macht es sicherlich Sinn, neben Schnüren und Netz noch weitere Abwehrmittel gegen den Reiher hinzuzuziehen.

Bestseller Nr. 1

AngebotBestseller Nr. 1
Oase AquaNet Teichnetz, 2 / 4 x 8 m
  • Schützt den Teich im Herbst vor Laub
  • Verhindert die Verschlammung des Teichgrunds und der Faulgasbildung durch herabfallende Äste und Laub
  • Feinmaschig, robust und witterungsbeständig
  • Inkl. Erdspieße zur Befestigung

Reiherabwehr mit Schwimmkugeln und Fischreiherattrappe

Reflektierendes gilt als gutes Fischreiher Abwehrmittel. So hängen manche Pfannen und Töpfe in naheliegende Bäume und setzen parallel auf Stahl Kugeln, die auf dem Teich schwimmen. Diese sollten den Fischreiher stören und verunsichern. Die Schwimmkugeln sind vielleicht noch effizienter als die Fischreiherfigur. Es hält sich die Theorie, dass ein Fischreiher einen Teich nicht aufsuchen wird, wenn dort bereits ein anderer Fischreiher steht. Auch hier muss man jedoch sagen, dass es Youtube Videos gibt, bei denen der Fischreiher sich so gar nicht von der Figur abhalten lässt. Einen Versuch ist es jedoch wert.

Bestseller Nr. 1

Bestseller Nr. 1
Multistore 2002 FISCHREIHER TEICHFIGUR REIHERSCHRECK
  • Ein toller Blickfang in Ihrem Garten!
  • Hilft, Teichfische vor echten Fischreihern zu schützen.
  • Mit Erdspiess für sicheren Halt.
  • Robuster Kunststoff, naturgetreu bemalt.
  • Gesamthöhe ca. 72 cm.

Fischreiher Abwehrsysteme kaufen

Es gibt inzwischen auch elektronische Möglichkeiten den Fischreiher fernzuhalten. Diese haben sich durchaus bewährt und werden gerne gekauft. Der gute alte Wasserstrahl ist hier sehr beliebt. Eine gute Alternative zum Wasserstrahl und anderen Abschreckmitteln sind übrigens Haustiere, wie Hund oder Katze. Jenen möchte der Fischreiher nicht zu nahe kommen.

AngebotBestseller Nr. 1
Gardigo Wasserstrahl Tiervertreiber I Reiherschreck, Katzenschreck I Mit Bewegungsmelder I Reichweite bis zu 10m I Deutscher Hersteller
  • Der Wasser-Tiervertreiber vertreibt Hunde, Katzen, Vögel, Reiher oder Wildtiere von Teichen, Gärten und Beeten
  • Der Bewegungsmelder des Tierschrecks erfasst die Tiere und sendet einen Wasserstrahl aus
  • Bei den Tieren setzt ein natürlicher Lerneffekt ein und sie meiden in den meisten Fällen den überwachten Bereich
  • Der Wasserstrahl hat eine Reichweite von bis zu 10 m. Der Betrieb erfolgt mit 2x AA Batterien (im Lieferumfang enthalten). Es wird lediglich eine Wasserzufuhr benötigt
  • DEUTSCHER SERVICE | DEUTSCHER HERSTELLER: Unser Firmensitz mit Vertrieb und Support sind in Deutschland