Solarfolie Pool – Wasser mit Sonnenstrahlen erwärmen

aussenpool

Solarfolie Pool

Was ist eine Solarfolie für den Pool?

Eine Solarfolie für den Pool ist inzwischen bei Besitzern von Schwimmbecken zu einer beliebten Ergänzung geworden, die Arbeit und Geld spart. Damit wird verhindert, dass die Temperatur des Wassers, zum Beispiel über Nacht, stark absinkt. Jedoch wird nicht nur eine Temperatursenkung vermieden, sondern auch die Möglichkeit, den Pool um mehrere Grad aufzuheizen, bieten die Solarfolien an.

So wird ein Heizen des Schwimmbeckens unnötig und senkt die Unterhaltskosten. Doch welche Solarfolie brauchst Du wirklich für Deinen Pool und was solltest Du vor dem Kauf wissen? Alle wichtigen Eigenschaften der Solarabdeckungen haben wir für Dich in diesem Artikel zusammengetragen, um Dir die Kaufentscheidung einfacher zu machen.

So funktioniert die Pool Solarfolie

Die Pool Solarfolie wird auf dem Wasser ausgelegt und sollte das komplette Becken abdecken. Anschließend werden die aufgefangenen Sonnenstrahlen an das Wasser abgegeben, das sich so um mehrere Grad aufheizen kann. Wichtig ist es, zwischen den Anforderungen von hoher Heizwirkung und des Verhinderns von Algenwuchs zu unterscheiden. So erwärmen lichtdurchlässige Folien das Wasser stark, ermöglichen aber die fast ungehinderte Vermehrung von Algen. Dem hingegen beschränken lichtdichte Modelle den Algenwuchs, lassen dafür aber nur wenige Sonnenstrahlen durch, was die Heizwirkung beschränkt.

Als Abdeckung für den Winter geeignet?

Obwohl die Solarplanen eine ähnliche Funktion wie normale Poolabdeckungen erfüllen, sollten sie nicht für den Schutz des Pools im Winter eingesetzt werden. Dazu sind sie nicht gedacht und halten dem Wetter mit Schnee oder starkem Wind nicht stand. Hierzu solltest Du eine zusätzliche Winterabdeckung für Deinen Pool anschaffen, um das Wasser vor Schmutz bis zum Frühjahr zu schützen.

Solarfolie Pool — Erfahrungen von Käufern

Schaut man auf die verfügbaren Tests und Kundenbewertungen für Solarfolien, sind die meisten Käufer sehr zufrieden. Die häufigsten Beschwerden gehen darauf zurück, dass eine starke Heizwirkung und das Verhindern von Algenwuchs nicht kombiniert werden können. Gerade bei günstigen Produkten sind jedoch immer wieder Berichte über Schäden und Löcher zu finden, selbst bei vorsichtiger Behandlung. Daher solltest Du am besten auf eine Solarfolie mit Herstellergarantie setzen, die bei möglichen Problemen in die Bresche springt.

Pool Solarfolie 500 my als Paradeprodukt?

Als Premium-Solarfolien sind vor allem Produkte mit der Stärke 500 my (µm) auf dem Markt verfügbar. Mit diesem besonderen Format zeigt sich die Pool Solarfolie 500 my nicht nur sehr reißfest, sondern kann das Wasser recht mühelos um mehrere Grad erwärmen. Sollte es Dir also vor allem auf die Qualität ankommen, sind Planen mit dieser Stärke die beste Wahl, wenn es um die Abdeckung Deines Schwimmbeckens geht.

Bestseller Nr. 1
Arebos Pool Solarfolie in verschieden Größen (rund oder eckig, große Materialstärke von 400 μm/My / 0,4 mm) (Rund 3,60 m)
  • Umweltfreundliches und sparsames Aufheizen des Wassers durch die Energie der Sonne
  • Wirkt auch als Wärmedämmung für bereits erwärmtes Wasser
  • Schwimmt auf der Wasseroberfläche
  • Schützt den Pool vor Verunreinigungen und verringert die Verdunstung des Wassers
  • Erhältlich in verschiedenen Größen

Allerdings musst Du dafür einen höheren Preis einplanen, der sich jedoch möglicherweise durch die längere Haltbarkeit der Solarfolie ausgleicht.

Bekannte Hersteller der Solarfolie für den Pool

Ein Großteil der erhältlichen Solarfolien stammt von Marken, die eher unbekannt sind. Doch mit EnergyGuard oder Bestway finden sich dennoch Firmen auf dem Markt, von denen man schon einmal gehört hat. Gerade bei den No-Name-Produkten ist es schwer, die wirkliche Qualität der Solarplanen einzuschätzen. Denn Tests oder Kundenbewertungen sind dazu oft Mangelware. Daher machte es durchaus Sinn, bei Solarfolien auf bekannte Hersteller zu setzen.

Verfügbare Modelle für Solarfolien

gartenpool

Vor allem drei verschiedene Varianten für Pool Solarfolien können auf dem Markt gefunden werden. Die Unterschiede sind dabei durchaus beträchtlich, weshalb Du wissen solltest, welche Modelle zu Deinem Anwendungszweck passen. Die meist verwendeten Solarfolien sind:

  • Lichtdurchlässige Folie
  • Lichtdichte Abdeckung
  • Premium-Solarfolie

Lichtdurchlässige Folie

Eine lichtdurchlässige Solarfolie soll vor allem eine gute Heizwirkung bieten. Hierbei können die Sonnenstrahlen problemlos das Wasser erreichen und mit bis zu acht Grad erhitzen. Zusätzlich sind diese Varianten oft recht günstig und veranschlagen keine hohen Preise. Die Wärmefunktion geht allerdings zu Lasten der Algenbildung, die sich durch die UV-Strahlen frei ausbreiten können. Daher musst Du bei diesen Abdeckungen das Becken öfter reinigen, um sauberes Wasser zu gewährleisten.

Vorteile

  • Sehr gute Heizwirkung
  • Keine hohen Kosten

Nachteile

  • Schränkt den Algenwuchs nicht ein

Lichtdichte Abdeckung

Für die Nutzung der Wärmefunktion und das Verhindern von ungebremstem Algenwuchs sind die lichtdichten Pool-Solarfolien gedacht. Dabei steht das Einschränken des Wachstums von Algen an erster Stelle und wird erreicht, indem möglichst wenige Sonnenstrahlen an das Wasser weitergeleitet werden.

Dies beschränkt natürlich die Heizwirkung, die damit deutlich schwächer als bei den lichtdurchlässigen Modellen ist. Dennoch wird mit der Folie zumindest verhindert, dass das Wasser selbst seine Wärme an die Umgebung abgibt. Bezahlen musst Du dies jedoch mit einem höheren Preis, der durch das bessere Material anfällt.

Vorteile

  • Entzieht den Algen nötiges Sonnenlicht
  • Verhindert die Abgabe von Wärme des Wassers

Nachteile

  • Erhitzt das Wasser kaum
  • Höhere Preise

Premium-Solarfolien

Die Premium-Solarfolien sind nicht unbedingt eine eigene Produktkategorie, sondern bezeichnen Produkte, die eine besondere Stärke aufweisen. Dafür werden normalerweise mindestens 400 oder besser 500 my veranschlagt. Die Dicke der Planen ermöglicht, dass das Wasser besonders gut erwärmt werden kann. Allerdings sind lichtundurchlässige Varianten der Premium-Folien häufiger zu sehen, die die mögliche Heizkraft einschränken.

Durch das starke Material sind diese Produkte sehr robust und verfügen über eine lange Lebensdauer. Jedoch weisen diese Solarfolien ein höheres Gewicht auf und lassen sich so schwieriger alleine auf dem Wasser auslegen. Zudem ist die große Stärke von bis zu 500 my für viele Pools nicht unbedingt nötig, so dass auch eine günstigere Abdeckung ausreicht. Denn bei den Preisen gehören die Premium-Solarfolien zu den teuersten Produkten auf dem Markt.

Vorteile

  • Wasser kann aufgewärmt werden
  • Lichtdurchlässige und lichtdichte Modelle erhältlich
  • Besonders robust

Nachteile

  • Hohes Gewicht
  • Für manche Anwendungszwecke überdimensioniert
  • Höhere Kosten als die beiden anderen Varianten
pool mit leiter

Worauf musst Du beim Kauf einer Solarfolie Pool achten? – Die wichtigsten Kaufkriterien

Nachdem Du nun weißt, welche Varianten von Solarfolien zu kaufen sind, solltest Du weitere Faktoren nicht außer Acht lassen. Denn sonst landest Du schnell bei einem Modell, das für Deinen Swimmingpool unpassend ist. Zu beachtende Kriterien sind dabei vor allem:

  • Benötigte Größe und Form
  • Verwendetes Material
  • Stärke
  • Gewicht der Folie
  • Gewünschte Heizwirkung
  • Lichtdicht zum Verhindern von Algen
  • Garantie des Herstellers
  • Kosten der Abdeckung

Größe der Plane

Für die nötige Größe der Solarfolie musst Du wissen, wie groß das abzudeckende Becken ist. Hierbei sollte der Pool komplett abgedeckt werden, damit keine Wärme aus dem Wasser entkommen kann. Am besten Du misst die Fläche selbst, um den passenden Durchmesser für die Solarfolie zu ermitteln. Sinnvoll ist es auch, auf die Form zu achten. So solltest Du für einen runden Swimmingpool auf eine runde Plane setzen und dasselbe Prinzip gilt für ein rechteckiges Becken.

Material der Solarfolie

Da sich die Abdeckung im Freien befindet, muss das Material natürlich die entsprechenden Wetterbedingungen aushalten. Fast alle Solarabdeckungen sind aus Kunststoffen wie Polyethylen produziert und so im Alltag recht robust. Das Material der Plane sollte sich zuverlässig befestigen lassen, damit sich diese nicht verschiebt. Nur so kann der Pool von den Sonnenstrahlen aufgeheizt werden. Für die meisten Produkte kannst Du unterschiedliche Stärken auswählen und die Solarfolie an Deine Anforderungen anpassen.

Stärke der Solarfolie

Die Stärke der Folie bestimmt unter anderem, wie viele Sonnenstrahlen durchgelassen werden und entscheidet so über die Heizwirkung der Modelle. Am besten sind dabei Produkte mit einem Format von 500 my (µm), für die allerdings auch ein höherer Preis anfällt. Es empfiehlt sich jedoch, hierbei nicht am falschen Ende zu sparen, damit Du später keine böse Überraschung erlebst.

Gewicht der Folie

Gerade wenn Du mit der Solarfolie jede Nacht den Pool zudecken möchtest, ist es sinnvoll, auf das Gewicht zu achten. Denn es sollte Dir möglich sein, die Plane auch von alleine anzubringen, ohne dass dafür eine zweite Person nötig ist. Glücklicherweise sind die meisten Materialien, die für die Abdeckungen verwendet werden, recht leicht. Doch gerade bei Solarfolien für größere Pools können diese ein etwas höheres Gewicht aufweisen.

Heizwirkung

Die Heizwirkung der einzelnen Folien variiert ebenfalls stark und kann daher einen Unterschied bei der Kaufentscheidung ausmachen. Möchtest Du die warmen Sonnenstrahlen voll ausnutzen oder genügt es auch, wenn das Wasser des Pools nur um wenige Grad erwärmt wird? Auf die Angaben des Herstellers solltest Du Dich diesbezüglich jedoch nicht blind verlassen, sondern eher einen Blick auf Tests und Kundenbewertungen werfen. Beachte, dass Heizwirkung und Lichtdichte gegensätzliche Eigenschaften sind. Ein starkes Erwärmen des Wassers ohne Algenbildung ist daher nicht möglich.

Lichtdichte zum Verhindern von Algenwuchs

Im Bezug auf die Lichtdichte, die ungestörten Algenwuchs verhindert, können sich gerade die günstigen Modelle deutlich von den teuren Folien unterscheiden. Hierbei kommt es alleine darauf an, dass der Hersteller die Solarfolie als lichtdicht bezeichnet, denn einzelne Lichtstrahlen können dennoch durchdringen. Daher solltest Du Dich bezüglich der Lichtdichte vor allem auf Kundenerfahrungen verlassen, um einzuschätzen, wie sehr die einzelnen Produkte den Algenwuchs eindämmen. Gerade Solarfolien in der Farbe Schwarz vermeiden das Durchdringen von UV-Strahlen sehr gut, während blaue Varianten eine weniger starke Wirkung zeigen.

Herstellergarantie

Möchtest Du eine lange Lebensdauer der Solarfolie gewährleisten, kannst Du auf ein Produkt setzen, das eine Garantie des Herstellers beinhaltet. Vor allem bei Premium-Solarfolien finden sich Modelle, die mit einer Garantie von drei Jahren ausgeliefert werden. Somit kannst Du Dich bei Problemen innerhalb dieses Zeitraums an den Hersteller wenden. Beachte allerdings, dass mögliche Umweltschäden durch Äste oder Ähnliches meistens davon nicht abgedeckt werden.

Durchschnittliche Preise für Solarfolien

Die Kosten für die Solarplanen hängen vor allem von der Fläche ab, die mit der Folie bedeckt werden soll. Manche Abdeckungen sind bereits für weniger als zehn Euro pro Quadratmeter erhältlich, während andere Produkte ein ganzes Stück teurer sind. So ist es möglich, dass Du für Pools mit großem Durchmesser durchaus dreistellige Beträge für eine hochwertige Folie einplanen musst.

poolleiter aus kunststoff

Solarfolie Pool kaufen – Fachhandel vs Internet

Für die Entscheidung zwischen Ladengeschäft und Online-Shop kommt es darauf an, was Dir wichtig ist. Wenn Du eher auf der Suche nach günstigen Preisen bist oder schon weißt, welche Folie es sein soll, bist Du mit einem Kauf im Internet besser aufgehoben. Dort steht Dir eine größere Auswahl zur Verfügung und Du kannst die Preise bei den einzelnen Anbietern vergleichen. Dafür musst Du Dich allerdings auf die Informationen des Herstellers oder die Bewertungen von Kunden bezüglich der Qualität der Solarfolie verlassen. Dem hingegen kannst Du den Mitarbeitern im Fachhandel offene Fragen stellen oder einen näheren Blick auf die Planen werfen. Wenn Du Dich also mit Solarplanen noch kaum auskennst, ist dies eine hilfreiche Anlaufstelle.

Hier die besten 10 Angebote auf Amazon:

Bestseller Nr. 2
Solarabdeckplane für Frame Pool Rechteckig Solarplane Schwimmbecken Abdeckung Solarfolie Pool Solarplane Cover Schwimmen Poolheizung Poolabdeckplane Wärmeplane Verdunstungsschutz (300*200cm, Blau)
  • Schutz: Solarplane dient zur Erhaltung der Wärme des Wassers bzw. verhindert ein zu starkes Abkühlen. Plane minimiert die Verschmutzung des Pools & schützt u.a. vor Staub, Laub, Regen und Insekten.
  • Vermindert Heizkosten um bis zu 80%/Reduziert Wasserverdunstung um bis zu 95%/Reduziert massiv den Wärmeverlust über Nacht.
  • Geringerer Reinigungsaufwand und Einsatz von Poolchemie.
  • Die günstigste Variante einer Solarplane. Solarplane / Abdeckung zum einfachen auflegen auf die Wasseroberfläche.Die Solarfolie kann, mit Hilfe einer normalen Schere, in Form und Größe verändert werden.
  • Tomatoa hat eine 24-Monate-Kundendienst zu jedem Kunden versprochen. Wenn Sie mit unserem solarplane nicht zufrienden sind sollten, können Sie uns jederzeit Kontakt bleiben, werden wir jedes Problem zu lösen.
AngebotBestseller Nr. 3
Intex Solarabdeckplane für Easy & Frame Pool Ø 366 cm, Stärke 120 Mikron, Fertigungsmaß: ca. Ø 348 cm, 29022
  • Erwärmt Ihr Poolwasser durch die Kraft der Sonne
  • Reduziert die Verdunstung des Wassers
  • Heizkostenersparnis um bis zu 70 Prozent
  • Geringerer Reinigungsaufwand und Einsatz von Poolchemie
  • Fertigungsmaß: ca. Ø 348 cm
Bestseller Nr. 4
Zelsius - Blaue Solarfolie Poolheizung Solarplane, 400µ - 8 x 5 m, eckig
  • Solarplane / Abdeckung zum einfachen Auflegen auf die Wasseroberfläche
  • Umweltfreundliches und sparsames Aufheizen des Wassers durch Sonnenenergie
  • 400µ starke PE-Folie mit vielen Luftkammern, schwimmt auf der Wasseroberfläche
  • Optimal geeignet für alle eckigen Pools, verringert die Wasserverdunstung
  • Die Solarfolie kann, mit Hilfe einer normalen Schere, in Form und Größe verändert werden
AngebotBestseller Nr. 5
Writtian Poolabdeckung Rund 365X365CM Pool Abdeckplane Abdeckung Plane Wärmeplane Solarplane Solarabdeckung Solarfolie Solarheizung Poolheizung Blau Verdunstungsschutz Korrosionsschutz
  • Verbringen Sie diesen Sommer mehr Zeit mit Schwimmen in Ihrem Pool und weniger Zeit mit dem Foot Solar Pool Cover. Diese oberirdische Poolabdeckung hält Ihren Pool frei von Schmutz, Insekten und Ablagerungen, wenn er nicht verwendet wird.
  • Diese Solarabdeckung deckt nicht nur Ihren Pool ab, sondern nutzt auch die natürliche Kraft der Sonne, um das Wasser zu erwärmen. Auf diese Weise können Sie die Badesaison verlängern, indem Sie das Wasser früher erwärmen und die Temperatur spät in der Saison angenehm halten.
  • Diese Poolabdeckung verfügt über Abflusslöcher, um zu verhindern, dass sich Wasser oben ansammelt. Wenn Ihr Pool abgedeckt ist, können Sie Verdunstung verhindern, indem Sie Ihrem Pool weniger Wasser und Chemikalien hinzufügen.
  • Ideal sowohl für Fuß Easy Set als auch für runde Schwimmbäder mit Metallrahmen!
  • Verlängern Sie Ihre Badesaison, indem Sie das Wasser früher erwärmen und länger warm halten
Bestseller Nr. 6
Hete-supply solar poolabdeckung Solarplane Pool rund 450cm Wärmefolie Poolabdeckungen Solarabdeckung Pools Schutzabdeckungen Bündel Solarabdeckungen für oberirdische Pool Inground
  • PE BUBBLE INSULATION FILM: Solardecken bestehen aus einem Film aus Tausenden winziger Blasen, die zusammenarbeiten, um Wärme sowohl nachts als auch an kühlen Tagen zu sammeln und zu speichern.
  • UV-SCHUTZ: Die Schwimmbadfolie verhindert ultraviolette Strahlung.
  • HALTBARKEIT: Wasserdichtes Schwimmbadabdeckungstuch kann die Lebensdauer des Schwimmbades verlängern und das Schwimmbad haltbarer machen.
  • MEHRFACHE VERWENDUNG: Diese Poolabdeckungen passen perfekt auf den Pool, um zu verhindern, dass sich abgefallene Blätter, Staub und Schmutz im Pool ansammeln.
  • WASSERVERDAMPFUNG MINIMIEREN: Reduzieren Sie die Verdunstung von Schwimmbadwasser, senken Sie die Innentemperatur und die Luft und verlängern Sie die Wirkung von Arzneimitteln.
AngebotBestseller Nr. 8
Intex Solarfolie für Quick-up- (Easy Set) und Metallrahmen-Pools, blau, Ø 366 cm
  • Solar- und Wärmefolie für 3,65 m Rundbecken
  • Verringert die Verdunstung um 95 Prozent; Speichert Wärme
  • Abflusslöcher verhindern Wasseransammlungen
  • Einfach zu lagern; Wiederverwendbare Tragetasche zur Aufbewahrung im Lieferumfang enthalten
Bestseller Nr. 9
Zelsius - Runde Solarfolie Poolheizung Solarplane, blau - 400µ - 3,6 Meter Durchmesser
  • Solarplane / Abdeckung zum einfachen auflegen auf die Wasseroberfläche
  • Umweltfreundliches / sparsames Aufheizen des Wassers durch Sonnenenergie
  • 400µ starke PE-Folie mit vielen Luftkammern, schwimmt auf der Wasseroberfläche
  • Optimal geeignet für alle runden bzw. ovalen Pools, verringert Wasser-Verdunstung
  • Die Solarfolie kann, mit Hilfe einer normalen Schere, in Form und Größe verändert werden
Bestseller Nr. 10
Zelsius - Solarfolie Poolheizung Solarplane, blau - 400µ - 6 x 4 Meter eckig
  • Solarplane / Abdeckung zum einfachen auflegen auf die Wasseroberfläche
  • Umweltfreundliches / sparsames Aufheizen des Wassers durch Sonnenenergie
  • 400µ starke PE-Folie mit vielen Luftkammern, schwimmt auf der Wasseroberfläche
  • Optimal geeignet für alle eckigen Pools, verringert Wasser-Verdunstung
  • Die Solarfolie kann, mit Hilfe einer normalen Schere, in Form und Größe verändert werden
Lass doch gerne eine Bewertung da!
[Total: 1 Average: 5]