Welche Möglichkeiten gibt es einen Tisch vor Beschädigungen zu schützen?

Endlich hat man sich dazu entschlossen einen neuen Tisch für die eigenen vier Wände zu kaufen, aber welche Möglichkeiten gibt es den neuen Tisch vor Kratzern oder Beschädigungen schützen? Gerade wenn es sich um einen hochwertigen Tisch handelt sollte man mit dem Tisch bzw. der Tischplatte achtsam umgehen. Aber auch wenn man einen alten Tisch im neuen Glanz erstrahlen lassen möchte, gibt es hierzu verschiedene Möglichkeiten. Wir zeigen Ihnen wie man einen Tisch vor jeglicher Art von Beschädigungen schützen kann.

Tischschutzfolie

Wer den „Look“ des Tisches nicht verändern bzw. diesen sogar noch stärker in den Fokus des Zimmers stellen möchte, sollte über eine Tischschutzfolie nachdenken. Herkömmliche Schutzfolien sind in den meisten Fällen transparent und lassen soll direkt auf die Tischplatte blicken. Darüber hinaus kann man hierbei auf unterschiedliche Stärken zurückgreifen. Das Anbringen ist kein Hexenwerk und man ist gegen Kratzer, Flecken, Verschmutzungen und jeglichen Beschädigungen geschützt. Man kann die Tischschutzfolie ganz leicht mit einem Teppichmesser an die Tischgröße anpassen oder man entscheidet sich für eine Maßanfertigung. Wer sich mit dem Thema Tischschutzfolie beschäftigen möchte, kann sich u.a. bei tischschutz.de Anregungen holen.

Den Tisch ölen

Bei Holztischen kann man mit einer Ölung einen gleichmäßigen Glanz erzielen und ihn tiefenwirksam schützen. Außerdem fühlt sich die bearbeitete Oberfläche danach wieder wie neu an und man hat wieder einen fast neuen Massivholztisch. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass nur rohe Hölzer mit Ölen behandelt werden dürfen. Man sollte sich auch im Klaren sein, dass ein geölter Holztisch nicht vor Feuchtigkeit oder Flecken schützt.

Wachstuchtischdecke

Wer die Optik seines Tisches öfters mal verändern möchte und eine pflegeleichte, robuste Variante für den Indoor – und Outdoorbereich sucht, sollte eine Wachstuchtischdecke in Betracht ziehen. Der Fantasie sind bei der Auswahl eigentlich keine Grenzen gesetzt. Ob eine kindliche Wachstuchtischdecke für die eigenen Sprösslinge, ein spezielles Motiv für den Gartentisch oder ein Ostermotiv für das Osterfest, man findet für jeden Geschmack die passende Wachstuchtischdecke. Eine große Auswahl findet man zum Beispiel bei anroshop.de, für diejenigen, die sich dem Thema einmal annehmen möchten.

Den Tisch mit Klarlack behandeln

Eine weitere Möglickeit ist, den Tisch mit Klarlack zu behandeln. Mit Klarlack kann man alle Massivholztische bearbeiten. Dies hat den Vorteil, dass der Tisch wasserabweisend und gleichzeitig fleckenabweisend ist und Kratzer dadurch effektiv behandelt werden können. Klarlack ist eine Lackierung, die Wachs, Harz und andere Bestandteile enthält. Er wird in mehreren Schichten mit unterschiedlichen Glanz- oder Transparenzgraden aufgetragen. Man sollte sich jedoch darüber bewusst sein, das sich die ursprpüngliche Haptik durch die Behandlung mit Klarlack verändern kann.

Tischdecken aus Stoff

Schließlich können Sie auch eine Tischdecke verwenden, um Kratzer gar nicht erst entstehen zu lassen. Tischtücher gibt es aus vielen verschiedenen Materialien, wie beispielsweise Baumwolle oder Seide. Baumwolltischdecken eignen sich beispielsweise hervorragend für den täglichen Gebrauch, während Tischdecken aus Seide für festliche Anlässe perfekt geeignet sind. Die Tischdecken aus Stoff können allerdings schneller verschmutzen und sind nicht so einfach bzw. schnell zu reinigen.

Fazit

Für was Sie sich schlussendlich entscheiden, ist natürlich auch eine Geschmacksfrage und es spielt eine Rolle für welchen Zweck der Tischschutz eingesetzt werden soll. Eine Familie mit Kindern, wird wahrscheinlich schon aus Pflegegründen, eher eine Tischschutzfolie oder Wachstuchtischdecke in Betracht ziehen. Auf der anderen Seite, ist für ein festliches Arrangement wohl eher eine Tischdecke aus Seide die perfekte Wahl. Wie Sie sich auch entscheiden, wir wünschen auf jeden Fall viel Spaß beim Kauf Ihres Tischschutzes!

Alle verwendete Bilder ( Titelbild und Beitragsbild ) wurden von Anro Trade GmbH zur Verfügung gestellt : © Anro Trade GmbH

Lass doch gerne eine Bewertung da!
[Total: 0 Average: 0]