Medimops – Gebrauchte Bücher kaufen und mehr!

gebrauchte bücher kaufen

Medimops im Porträt

Medimops hat sich seit den Anfängen in den frühen 2000er Jahren rasant entwickelt und ist wohl die Anlaufstelle im Internet für gebrauchte Bücher, aber bei weitem eben nicht nur für Bücher. So bietet Medimops inzwischen auch DVDs, CDs, Computerspiele und mehr. Die Gründer begannen mit dem Second Hand Kauf von Büchern höchst selbst, bevor Medimops in Folge dessen, zu einer der Erfolgsgeschichten im Internet wurde. Während die ersten Second Hand Bücher noch über Online Marktplätze verkauft wurden, läuft der Verkauf der gebrauchten Bücher inzwischen über die Plattform Medimops.de

Medimops heute

Zahlreiche Rubriken machen das Einkaufen bei Medimops einfach. Egal ob man gebrauchte Bücher oder andere Artikel sucht, über die Suchfunktion findet man schnell das, was man benötigt. Dass man dabei auch über den Preis filtern kann, dürfte nicht überraschen, denn das kennt man auch von anderen Shops im Internet. Bis zu 100 000 Artikel werden teilweise am Tag neu bei Medimops eingestellt und ist ein Wunschartikel auf Medimops mal nicht verfügbar, so bleibt Nutzern noch immer die Benachrichtigungsfunktion. So erhält man bequem eine eMail von Medimops, wenn der Artikel, das Buch, die CD oder ein anderer Artikel wieder verfügbar ist.

Wie sichert Medimops die Qualität der Ware

Ein Problem bei gebrauchten Artikeln ist häufig die schwer einzuschätzende Qualität. Sicherlich ein Grund, weshalb manche nicht auf gebrauchte Bücher und andere Artikel, die bereits in anderen Händen waren, setzen wollen werden. Klar ist aber auch, dass Second Hand Artikel deutlich günstiger als Neuware sind. Medimops jedenfalls spricht selbst von einer Ersparnis von 70 Prozent auf der eigenen Website. Gebrauchte Bücher zu kaufen, schont also in jedem Fall den Geldbeutel, wenn die Qualität stimmt. In Zeiten von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein ist es zudem ein gutes Gefühl, wenn die Bücher und weiteren Artikel nicht direkt entsorgt, sondern weiterverwertet werden.

Medimops unterteilt seine Artikel in unterschiedliche Bereiche. So entscheidet der Medimops Nutzer selbst, welches Produkt er in welchem Zustand kaufen möchte. Ein neuwertiges Buch oder ein Buch mit einem akzeptablem Zustand ist als eben solches gekennzeichnet und eben diese Kennzeichnung und Zuordnung hat auch einen direkten Effekt auf die mögliche Ersparnis gegenüber dem Neupreis. Auf diese Weise schafft Medimops eine gute Transparenz, wenn es um Zustand und Preis geht.

Wie kommen die gebrauchten Bücher beim Nutzer an?

Wie die gebrauchten Bücher tatsächlich beim Nutzer ankommen, sieht man recht gut in diesem Unboxing Video:

Fazit

In schwierigen Zeiten liest man doch gerne mal ein Buch. Tatsächlich muss man dieses jedoch keineswegs stets teuer und neu kaufen. Inzwischen gibt es Refurbishing Anbieter für PCs, Smartphones und eben auch für Bücher und andere Artikel. Medimops reiht sich ein bei den ganz großen in der Second Hand Branche und tut dies mit einem hohen Maß an Professionalität. Allein die Idee, dass man mit gebrauchten Artikel einen Beitrag zur Umwelt leistet, gefällt und, weshalb wir Medimops etwas genauer unter die Lupe nehmen wollten.

Nicht zuletzt wer während des Studiums, der Ausbildung oder der Schule zahlreiche Bücher benötigt, wird wissen, wie teuer neue Schul- und Lehrbücher sein können. Medimops und andere sind eine gute Alternative und bieten gebrauchte Bücher deutlich billiger an.

Lass doch gerne eine Bewertung da!
[Total: 1 Average: 5]
Geposted in

Marc Landlive Redaktion

Als bekennender Outdoor Fan, Tier Fan und vor allem als jemand, der gerne seinen Tag bei der Gartenarbeit verbringt, schreibe ich für Landlive zu Themen, die mich eben bewegen. Ich hoffe hier dem einen oder der anderen ein paar interessante Tipps geben zu können, wenn es um das Leben mit der Natur geht.