Pilz Ticker

pilz-ticker

Pilzticker – Warum, wie und wo?

Ein Pilzticker muss her? Klingt verrückt? Ist es aber nicht, denn schliesslich erfreuen sich Webseiten mit Infos rund um Pilze großer Beliebtheit und auch allgemein wird das Pilze Sammeln als abwechslungsreiches Hobby durchaus unterschätzt. Schließlich ist es schon etwas Besonderes, wenn die Pasta mit Pfifferlingen mit selbst gesammelten und natürlich selbst gekochten Pfifferlingen zubereitet wurde. Bei Steinpilzen und Co. sieht das im übrigen keineswegs anders aus. Was viele nicht wissen, ist, dass die hiesige Pilze Welt keineswegs bei Stinpilz und Pfifferlingen aufhört. Ganz im Gegenteil, denn ein echter Pilze Sammel Profi wird noch weit mehr Pilz Perlen zu finden zu wissen. Auch wenn es um den Akt des Pilze Sammelns geht, wird der Unterhaltungswert durchaus unterschätzt, denn der Spaziergang wird schnell unterhaltsamer, wenn man zeitgleich das Spazieren mit dem Sammeln von Pilzen verbindet. Wer sich wirklich für Pilze begeistert und parallel eventuell die erfolgreiche Beute mit anderen teilen möchte, ist mit einem Pilzticker genau am richtigen Ort im Internet.

Was ist ein Pilzticker?

Egal ob Bayern, Baden-Württemberg, Hessen oder NRW – Pilzticker ist vor allem lokal bezogen. Das macht auch Sinn, denn wer weisse Trüffel finden möchte, dürfte sich in NRW schwer damit tun, doch hat NRW mit Sicherheit ebenfalls Hotspots für bestimmte Pilzarten. Aber spulen wir nochmal zurück und gehen wir auf die Fragestellung ein, was denn eigentlich ein Pilzticker ist. Eines vorweg, ein Fussballticker wird sicherlich etwas mehr Action bieten und doch findet der Pilzticker zahlreiche Freunde und Pilzfans und an dieser Stelle sei nochmal ein großes Kompliment an passion-pilze-sammeln.com gemacht, denn diese Seite macht Pilz Freunde wirklich glücklich und sorgt tatsächlich für eine rege Community und bietet zugleich einen gemeinsamen Ort im Internet, bei dem sich Naturfreunde austauschen und voller Stolz ihre Pilzbeute zeigen.

Wie funktioniert der Pilz-Ticker?

Der Pilz-Ticker funktioniert, indem Pilz Sammler ihre Erfolge miteinander teilen. Dies geschieht Dank der wundervollen Plattform passion-pilze-sammeln.com. Hier werden fein säuberlich Pilzfotos gesammelt, nach Pilzart sortiert und auch nach Bundesländern, also Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Co. sortiert. Laut eigenen Angaben des Betreibers – das muss man sich mal vorstellen – besuchen teilweise mehr als 24.000 Menschen die Internetseite, um nicht nur den Pilzticker, sondern weitere nützliche Tipps rund um den Pilz vorzufinden. Zubereitung, Erklärungen zu Giftpilzen und vieles mehr, findet man auf der Seite. Aber klar, das Herzstück dürfte der Pilzticker sein. Seit nunmehr 2012 ist die Seite passion-pilze-sammeln.com der Hit für Pilzfreunde. Wir sind der Meinung zurecht, denn schließlich macht das Pilze Suchen gleich mehr Spaß, wenn man weiß, dass es in Bayern und Baden-Württemberg, Sachsen, und eben andernorts eben gute und eher schlechtere Pilzspots gibt.

In diesem Sinne raus mit den Pilzkörben, Kamera mitnehmen und den Fund der Community präsentieren. Was Angler können, können Pilz Freunde schon längst – Dank dem guten alten Pilzticker!

Geposted in

Marc Landlive Redaktion

Als bekennender Outdoor Fan, Tier Fan und vor allem als jemand, der gerne seinen Tag bei der Gartenarbeit verbringt, schreibe ich für Landlive zu Themen, die mich eben bewegen. Ich hoffe hier dem einen oder der einen oder anderen ein paar interessante Tipps geben zu können, wenn es um das Leben mit der Natur geht.