Fuchskot – was tun?

Fuchskot – Alle Infos

Fuchskot im Garten. Die einen werden sich denken, dass es wundervoll ist, wenn die Natur im Garten Einzug erhält. Andere Gartenbesitzer wiederum werden weit weniger begeistert sein, wenn der Fuchs im Garten ist und seinen Fuchskot als Geschenk hinterlässt. Füchse finden zunehmend den Garten, wenn es um einen Rückzugsraum geht. Nicht zuletzt Abfälle und offene Mülltonnen, locken Wachschbär, Dachs, Wildschwein und eben Fuchs an.

Könnte sie auch Interessieren:

Können Füchse gefährlich für Menschen sein?

Dank der Tollwut und dem einen oder anderen Märchen leidet der Fuchs unter keinem guten Ruf bei vielen Menschen. Allerdings ist der Fuchs für den menschen nicht wirklich gefährlich und auch wenn Fuchskot ein Ärgernis ist, wird der Fuchs uns keinen Schaden zufügen. Eigentlich haben Füchse eher Angst vor uns und diese Angst ist sehr viel berechtigter. Geht es jedoch um Fuchskot und eventuelle Krankheiten, ist die Gefahr durchaus gegeben, denn der Fuchs kann abseits der seltenen Tollwut den Fuchsbandwurm oder auch die Fuchsräude übertragen. Ein weiteres Ärgernis dürfte vor allem für Geflügel Besitzer, das Jagen des Fuchses sein, denn wer Hühner, Enten oder Gänse im Garten hält, wird sich nicht über den Fuchsbesuch freuen, der meist einen weg findet, um Zäune und Fuchsfallen zu umgehen. Schlau wie ein Fuchs eben.

Fuchskot im Garten und der Hund im Garten

Hundebesitzer aufgepasst, denn ob der oben genannten Krankheiten, ist man gut beraten Fuchskot im Garten rasch zu entfernen. Hunde werden schnuppern und womöglich sich im Kot des Fuchses wälzen. Dieser Kontakt muss nicht nur aus hygienischen Gründen vermieden werden. Wichtig ist ferner auch, den Fuchskot richtig zu entsorgen, um die Infektion mit dem Fuchsbandwurm zu vermeiden. Entweder vergräbt man am besten den Kot tief oder man entsorgt Fuchskot in der Mülltonne, aber erst wenn man ihn in eine Plastiktüte gegeben hat. Auf dem Kompostmüll hat Fuchskot rein gar nichts zu suchen. Beim Kontakt sollten stets Handschuhe getragen werden.  

Wie kann man den Fuchs vertreiben?

Natur im Garten ist eigentlich wunderbar, doch ob der durchaus vorhandenen potenziellen Gefahren für den Menschen durch die Ausscheidungen des Fuchses, werden so manche Gartenbesitzer wissen wollen, wie man den Fuchs aus dem Garten vertreiben kann. Hier sind 3 Fuchs Abwehrsysteme, die sich bewährt haben:

Bestseller Nr. 1
VOSS.sonic Ultraschallabwehr Katzenschreck Tierabwehr im Doppelpack 2000 Ultraschall Abwehr mit Solar + Blitzlicht
  • SEHR GUTES PREIS- /LEISTUNGSVERHÄLTNIS: Hochwertiges, solarbetriebenes Ultraschallgerät VOSS.sonic 2000 im Doppelpack mit Bewegungsmelder-, Ultraschall- und Blitzlicht-Funktion zum Spitzenpreis
  • SCHUTZ UND SICHERHEIT: Optimal schützt dieses elektronische Abwehr-Gerät vor Hunden, Katzen, Kaninchen, Wildschweinen, Füchsen, Waschbären, Mardern, Reihern, Vögeln und Ratten im Umkreis von 90m²
  • WIRKUNGSVOLLE TIERABWEHR: Das intensive Blitzlicht und der hohe Schalldruck mit dem dynamischen Hochfrequenzlautsprecher sorgen für eine effektive Vertreibung von ungebetenen Gästen
  • UNTERSCHIEDLICHE ULTRASCHALLSTÄRKEN: Es gibt 5 einstellbare Ultraschallstärken, die je nach Einstellung der Frequenz, die Vertreibung verschiedener Tiere ermöglichen
  • BESONDERS PRAKTISCH: Ganz unkompliziert lässt sich der Akku des Ultraschallvertreibers über den USB-Anschluss laden
Bestseller Nr. 2
ISOTRONIC Wildschweinabwehr Wolfsvergrämer Waschbär-Schreck Tiervertreiber blaues LED-Licht gegen Waschbär Wilde Tiere Rehe Wildschwein Fuchs (3)
  • WIRKSAMKEIT BESTÄTIGT : Abschreckungseffekt von blauen Reflektoren gegen Wildtiere
  • NATÜRLICHE DAUERHAFTE SPERRE : Das Gerät sendet nachts und während der Dämmerung automatisch eine Lichtsequenz aus (3x blau gegen Wildtiere)
  • PRÄVENTIVER SCHUTZ IN DER NACHT : Vorzeitige und kontinuierliche Abschreckung durch eigenständiges Aufblinken und Lichtreflektion bei Anstrahlung durch z.B. Scheinwerfer
  • ABSCHRECKUNG : Blau kommt in der Natur (Flora und Fauna) so gut wie gar nicht vor und signalisiert für Tiere Gefahr. Die meist nachtaktiven Tiere meiden diese Region.
  • SCHUTZ : Dies kann vor Wildschäden an Fahrzeugen, in Gärten, Wäldern und vor Ernteausfällen dauerhaft schützen.
Bestseller Nr. 3
vonivi Ultraschall Katzenschreck Star
  • Aktivierung der Bewegung: Der Bewegungsmelder PIR D erkennt Objekte in Bewegung und klingt gleichzeitig 120 dB Alarmtöne, Ultraschall und Blitz, um Tiere fernzuhalten.
  • Umweltfreundlich für Mensch und Umwelt. Der R-Tiervertreiber vertreibt Tiereindringlinge mit einem Ultraschall-Sound und einem blinkenden Licht, ohne sie zu beschädigen. Keine Chemikalien und Pestizide aus dem Austreten von Pestiziden, keine toten Tiere und umweltfreundlich.
  • Solarbetriebene und wasserdichte Nergie kann direkt durch die Solarenergie in der Sonne aufladen und mit einem Solarmodul auf der Oberseite des Gerätes aufgeladen werden (3 wiederaufladbare AA-Batterien im Lieferumfang enthalten), sowie wiederaufladbares USB. Wenn es Regen, Schnee und Eis ausgesetzt ist, kann seine unansehnliche Funktion vor Nässe schützen, was Ihren Garten das ganze Jahr über schützt.
  • Sensibilit und Fr Quence R glables Sie können die Sensibilit und die Fr Quence je nach Bedarf einstellen, zum Beispiel: Sie können die Quence auf 13,5 kHz, 19,5 kHz, um im Käfig von Mäusen, Hunde, Füchsen, Kakerlaken usw. 19,5 kHz, 24,5 kHz. Für Katzen, Ratten Waschgänge, Stöcken und andere Tiere, bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung für weitere Informationen.
  • akustische und visuelle Alarmanlagen, der R-Puf hat einen Meter Ultraschall-Wickeltuch und starke LED-Blinklichter, um Tiere wie Katzen, Hunde, Curköder, Hirsche, Bär, Vögel usw. zu vertreiben. Ein unverzichtbarer Begleiter für Ihren Garten.
Lass doch gerne eine Bewertung da!
[Total: 0 Average: 0]