Propolis – Definition, Wirkung und Infos!

propolis wirkung

Propolis – Was ist das eigentlich und wie wirkt es?

Propolis hat viele Namen: Harz, Bienenkitt, Stopfwachs, Kittharz, Bienenkleber. Alle diese Begriffe weisen auf seine Eigenschaften hin. Propolis ist klebrig, recht fest und kittet gut. Propolis ist der Baustoff der Bienen.
Das Wort ist griechischer Herkunft und bedeutet in etwa „vor der Stadt“. Ins praktische Bienenleben übersetzt heißt das, dass Propolis die Bienen vor Anfeindungen schützt. Dazu gehört vor allem der Schutz vor Infektionen, aber indirekt auch vor Feinden. Aber dazu später mehr.

Wie entsteht Propolis?

Die Bienen sammeln neben dem Pollen und Nektar auch braun-rote Knospenharze der Laub- und Nadelbäume. Beliebt bei den Bienen ist auch das austretende Harz bei Verletzungen an den Stämmen oder gebrochenen Ästen. Zu bevorzugten Arten gehören neben Weiden, Pappeln und Erlen, auch Birken und Kastanien sowie Kirschen und Pflaumen. Daneben liefern Kiefern, Tannen und Fichten die Knospenharze die Substanz.

Unter Zuhilfenahme eines Sekretes aus den Drüsen der Mandibeln lösen die Bienen Harzstückchen vom Holz ab und legen sie in den Höschen an den Hinterbeinen ab. Zurück im Stock verkneten die Baubienen das Harz mit Wachs, Speichelsekreten und Pollen so lange, bis es die richtige Konsistenz hat. Dann verbauen die Bienen dieses Gemisch in ihrem Stock. Der Kitt muss sich währende der Verarbeitung kneten lassen und formbar sein. Wenn es dann um einige Grade abgekühlt ist, soll es fest in den Ritzen sitzen.

Wie kommt der Imker an das Propolis?

Pro Saison erzeugt ein Bienenvolk nur geringe Mengen Propolis. In einem guten Jahr kommen bis zu 200 Gramm zusammen. Andere Quellen sprechen von bis zu 500 Gramm. Um Propolis zu gewinnen, hat der Imker mehrere Möglichkeiten. Am einfachsten ist das Abkratzen des Propolis an den Ritzen und Zwischenräumen. Zielgerichteter geht es mit dem Einsetzen von feinen Gittern in den Stock. Die Bienen stören die kleinen Zwischenräume und fangen an sie zu stopfen. Die Propolisgitter lassen sich gut zur Zeit der Auffütterung einsetzen. Die Bienen wollen dann ihren Bau winterfest machen und produzieren besonders viel Propolis. Nach einiger Zeit entnimmt der Imker das Gitter und friert es ein. Die Substanz sieht gefroren wie Bernstein aus und lässt sich leicht vom Gitter lösen. Anschließend wird der Kitt weiterverarbeitet. So wird er als Pulver Nahrungsergänzungsmitteln zugesetzt. In Alkohol löst sich Propolis teils auf und wird anschließend gefiltert. Dadurch trennen sich Verunreinigungen ab und es bleiben die reinen Bestandteile von Propolis übrig.

Wie ist Propolis zusammengesetzt?

Der Kitt besteht zu über der Hälfte aus Harzen und zu einem Drittel aus pflanzlichen Wachsen. Daneben kommen ätherische Öle und Pollen vor. Darüber hinaus sind in geringen Mengen Mineralien, Spurenelemente wie Eisen und Kupfer, Vitamine und manchmal auch chemische Rückstände von Pestiziden zu finden. Inzwischen wurden rund 150 Stoffe nachgewiesen, die in dem Kitt enthalten sind.

Welche Eigenschaften hat Propolis?

Die Eigenheiten von Propolis schwanken mit seiner Herkunft. Je nach Quelle kann Propolis gelblich bis schwarz sein. Die Festigkeit hängt vor allem von der Temperatur ab. Frischer und warmer Propolis scheint glänzend und ist geschmeidig und sehr klebrig. Älterer und kalter Propolis ist eher trocken-krümelig und fest. Die ätherischen Öle sorgen für einen deutlich aromatischen Geruch. Bitterkeit und Schärfe kennzeichnen seinen Geschmack. Propolis löst sich in Teilen in Wasser und Ethanol.

Wofür brauchen die Bienen Propolis?

Ein wichtiges Einsatzgebiet von Propolis ist die „Baustelle Bienenstock“. Die Bienen verbringen Propolis an die Wände ihres Stocks. Es werden Ritzen gestopft, raue Stellen eingeebnet und die Flugöffnung verkleinert. Können sie fremde, tote Tiere nicht aus dem Bau schaffen, so umhüllen sie den Kadaver mit Propolis. Normalerweise würden sich in dem warmen Klima des Bienenstocks Krankheiten schnell ausbreiten. Pilze wären in der Umgebung im Vormarsch und es würde überall unangenehm riechen. Doch dem ist nicht so. Propolis verhindert das. Der Kittharz verhindert die Vermehrung von Bakterien und die Ausbreitung von Pilzen und so letztendlich die Ausdehnung von Krankheiten im Stock.
Wofür brauchen wir Menschen Propolis?

Propolis werden viele positive Eigenschaften nachgesagt. Der Nachweis für die Wirkung ist aber nicht immer vorhanden. Behörden stellten fest, dass zwischen den Werbeaussagen und möglichen Wirkungen beim Verzehr kein beweisbarer Zusammenhang besteht. Daher sind Beschreibungen eher vorsichtig zu betrachten.

Häufig wird die antibiotische Wirkung in den Vordergrund gestellt. Propolis soll gegen Entzündungen wirken und die Wundheilung fördern. Der antioxidative Wert wird ebenso genannt wie eine antidepressive Wirkung. Die vielen Vitamine und Mineralien können die Ernährung wirksam ergänzen. Woanders sprechen Medien von einer gesteigerten Immunabwehr. Wie dem auch sei, der wissenschaftliche Nachweis für die Wirkungen beim Menschen fehlt häufig. Darüber hinaus ist die Zusammensetzung und damit auch eine mögliche Wirkung bei dem Naturprodukt sehr variabel.
Bitte beachten: Die Anwendung von Propolis für gesundheitliche Zwecke erfolgt immer auf eigene Gefahr. Die hier beschriebenen Aussagen sind keine Heilversprechen. Der Leser möge sich immer an einen Arzt wenden.

Worauf muss ich achten, wenn ich Propolis verwende?

Allergiegefahr: Propolis ist als Pulver in manchen Nahrungsergänzungsmitteln enthalten. Wer weiß, dass er schnell allergisch reagiert, sollte sich den Verzehr gut überlegen. Personen, die auf Bienen direkt reagieren, erst recht. Möglich sind auch Kreuzallergien zu anderen Allergenen. Erfreulich ist: Propolis enthält auch Inhaltsstoffe, die antiallergisch wirken.

Gefahr für Schwangere: Natur-Propolis ist nicht standardisiert. Über die Wirkungen ist wenig bekannt, daher wird Schwangeren und Stillenden teilweise empfohlen, Propolis zu meiden.
Gefährliche Inhaltsstoffe: Je nach Herkunft des Propolis finden Labore immer wieder gefährliche Substanzen, die die Grenzwerte überschreiten. Die Stoffe können das Erbgut oder Organe schädigen. Eine Gefahr, die für den Laien kaum einzuordnen ist. Darüber hinaus schätzen Fachleute mögliche Nebenwirkungen eher gering ein.

Wie wird Propolis eingesetzt?

Die Produkte aus Propolis sind keine Medikamente, sondern kosmetische Erzeugnisse, Nahrungsergänzungsmittel und homöopathische Mittel. Propolis wird als Tinktur, Lösung, Bonbon, Paste, Zäpfchen und in vielen weiteren Formen gehandelt. Mancher Imker streicht auf Grundlage einer Spiritus-Propolis-Lösung und imprägniert so seine Bienenbeuten. In Form eines Anstrichs dient Propolis zur Herstellung von Holzlasuren und Lacken. Geigenbauer setzen Propolis als Grundierung ein. Andere berichten, dass der Stoff als Weichmacher für harte Lacke dient.
Warum haben schon die Pharaonen Propolis verwendet?

Die Wirkung von Propolis

Die Wirkung von Propolis war schon zur Zeit der Pharaonen bekannt. Sie haben die konservierenden Eigenschaften für den Erhalt ihrer Toten genutzt. Die Ägypter balsamierten die Verstorbenen mit dem Kitt ein. Dadurch können wir die Mumien bis heute bewundern. Auch desinfizierten sie ihre Pfeile mit Propolis. Die griechische Herkunft des Wortes Propolis zeigt uns, dass diesem Volk die Wirkung durchaus bekannt war. Denn sie setzten es in der Wundheilung ein. In vielen Schriften gab es Nachweise für die Verwendung bei Geschwüren, Magen-Darm-Problemen oder bei Hühneraugen.

Wo kann ich Propolis kaufen?

Jeder Imker kann Propopolis von seinen Honigbienen ernten. Nutzt er es nicht selber, verkauft er es als Rohprodukt oder in verarbeiteter Form weiter. Wenn der Bienenfreund es für seine Gesundheit einsetzen will, überlegt er, ob die Naturform des Propolis gut für ihn ist oder ob eine standardisierte Anwendung besser ist. Das Internet bietet viele Möglichkeiten Propolis in allen erhältlichen Formen zu kaufen. Wer in eine Suchmaschine „Propolis“ eingibt, bekommt eine Vielzahl von Einträgen. Nach einer ersten Auswahl, ist es sinnvoll, die Qualität der Händler zu prüfen. Dazu eignen sich Bewertungen oder Empfehlungen der Imkervereine. Zur Information ist auch die Verbraucherzentrale eine ausführliche und vor allem neutrale Stelle.

Fazit

Fazit: Propolis wird in der alternativen Heilkunde gerne gesehen. Die Bandbreite möglicher Anwendungen ist unübersehbar. Am besten, Sie informieren sich und halten Rücksprache mit einem Arzt. Vielleicht ist Propolis genau das richtige Mittel für Ihre Beschwerden.

10 Propolis Produkte, die gerne gekauft werden

Bestseller Nr. 1
beegut Propolis Tinktur mit 30% natürlichem Propolis Extrakt, hochwertige Imkerqualität, Schutzharz der Bienen, Hergestellt in Deutschland
  • PROPOLIS DAS SCHUTZHARZ DER BIENEN - Propolis hilft den Bienen sich im Bienenstock auf natürliche Weise zu schützen und wurde bereits von den alten Ägyptern verwendet.
  • WERTVOLLES NATURPRODUKT - unsere Propolis Tinktur beinhaltet 30 Prozent Propolis-Extrakt, Alkohol in Apothekenqualität und etwas reines Wasser, nichts weiter. Zudem wird jede einzelne Charge auf mögliche Schadstoffe geprüft.
  • HERGESTELLT IN DE & NACHHALTIG VERPACKT - unsere Propolis Tinktur wird in Deutschland hergestellt und in 50ml Braunflaschen abgefüllt, mit einem nachhaltigen Etikett aus Graspapier versehen und in eine recyclingfähige Faltschachtel verpackt, so garantieren wir ein absolut hochwertiges Naturprodukt.
  • VIELFÄLTIGE ANWENDUNG - die Propolis Tinktur kannst du äußerst vielfältig z.B. zur äußeren Pflege deiner Haut, einsetzen. Die Pipette sorgt dabei für eine praktische & einfache Dosierung.
  • WIR BIENEN- mit jedem Kauf unterstützt du uns Bienenprodukte wieder bekannter zu machen, somit trägst du aktiv zum Schutz der Honigbiene bei
Bestseller Nr. 2
Bee&You Propolis Tropfen Wasserlöslich mit 10% Natürlichem Propolis Extrakt Tropfen (ohne Alkohol-Standardisiert auf 10%-Fairer handel-Keine Zusatzstoffe)
  • Propolis ist ein natürliches Bienenprodukt, das Bienen aus Pflanzenstengeln, Blättern und Knospen sammeln. Es hat starke antibakterielle und antioxidative Wirkungen. Die Hauptfunktion von Propolis für Bienen ist die Bereitstellung und Aufrechterhaltung der antiseptischen Umgebung im Bienenstock. Honigbienen verwenden Propolis, um Larven und sich gegen Mikroorganismen (Viren, Bakterien, Pilze) zu schützen.
  • Unser Körper kann die rohe Form von Propolis nicht verdauen. Das Bienenprodukt muss extrahiert werden, da unser Körper nur 2% im Rohzustand von Propolis aufnehmen kann. Dieser Prozess wird von einem Team von Experten durchgeführt. Es handelt sich hier um eine preisgekrönte Verarbeitungstechnologie.
  • Propolis Tinktur können im Wasser, pur oder mit Joghurt, Müsli, Milch und Fruchtsäften konsumiert werden EMPFOHLENE TÄGLICHE VERZEHRSMENGE: Kinder zwischen 4-10 Jahren: 10 bis 40 Tropfen pro Tag. Kinder ab 11 Jahren und Erwachsene: 20 bis 80 Tropfen pro Tag. Leicht konsumierbar für Kinder. In warmen und kalten Getränken völlig löslich.
  • Propolis Extrakt (10%) Andere Bestandteile: Wasser, Pflanzliches Glykol(Nahrungsmittelgrad) Nettogewicht: 30 ml Lagerbedingungen: Raumtemperatur (ca. 24 ° C / 72 ° F) Haltbarkeit: 36 Monate Hinweis für Allergiker: Bitte führen Sie bei der ersten Verwendung der Bienenprodukte einen Allergietest durch. Träufeln Sie ein paar Tropfen von den Bienenprodukten auf den inneren Teil Ihres Handgelenks und lassen Sie es 15 Minuten einwirken.
  • Wenn Sie keine reaktionen wie Juckreiz, Rötung oder gar eine Schwellung zeigen, scheint dein Immunsystem von keiner Gefahr auszugehen. Bei Unsicherheiten ist es natürlich immer empfehlenswert, zuerst einen Arzt oder einen fachkundigen Heilpraktiker aufzusuchen.
AngebotBestseller Nr. 3
BESTE Propolis Tinktur 100 ml - ECHTE 40% Propolis - Imker-Qualität - zertifiziert als BESTE Propolis mit der Note 1,8 durch das "Deutsche Institut für Produktqualität" - 100% Natur - OHNE Hilfs- u. Zusatzstoffe - Gluten- und Laktosefrei
  • ÜBER UNSER PRODUKT: Unsere Propolis-Tinktur wurde als BESTE Propolis Tinktur mit der Note 1,8 durch das "Deutsche Institut für Produktqualität" zertifiziert. Propolis Lösung 40 % aus Propolis Extrakt (ca. 98 % Reinpropolis) und 96 % Ethanol. ==> Propolis Tinktur 40 % nach Originalrezeptur (gemessen im Trockenrückstand!)
  • WEITERES: Stets absolute und reine Ware ==> Abgefüllt in pharmazeutischer Braunglasflasche mit praktischer Pipette
  • GRATIS BLITZVERSAND: Unsere Propolistinktur ist hergestellt mit 💚 in Deutschland nach strengsten Vorschriften. Vertrauen auch Sie auf unsere 10-jährige Erfahrung bei der Herstellung dieses Produktes
  • MAXIMALE GARANTIE & QUALITÄT: Unsere Produkte sind strengstens geprüft und bestehen alle notwendigen Qualitätskontrollen. Wir verzichten auf gentechnisch veränderte Stoffe, künstliche Geschmacks- und Konservierungsstoffe, Derivate und andere toxische Substanzen. Unsere Produkte sind frei von Hilfs- und Zusatzstoffe. Wir bevorzugen lieber, dass ein Artikel nicht verfügbar ist, bevor die Qualität beeinträchtigt wird
  • MADE IN GERMANY: Unsere Produkte werden mit Herz stets nach strengsten europäischen Normen, Vorschriften sowie Qualitätsstandards ausschließlich in Deutschland hergestellt und permanent kontrolliert. Aus diesem Grund können wir die beste Premium-Qualität garantieren
Bestseller Nr. 4
beegut Propolis Kapseln mit 350mg natürlichem Propolis Extrakt pro Kapsel, 60 Kapseln in pflanzlicher Kapselhülle, Hergestellt in Deutschland
  • PROPOLIS DAS SCHUTZHARZ DER BIENEN - Propolis hilft den Bienen sich in ihrem Bienenstock auf natürliche Weise zu schützen und wurde bereits von den alten Ägyptern verwendet.
  • HOCHDOSIERT IN JEDER KAPSEL - unsere Propolis Kapseln enthalten pro Glas 60 Kapseln mit je 350 mg hochwertigem Propolis-Extrakt für die einfache und praktische Anwendung - geballte Naturpower in jeder Kapsel
  • HERGESTELLT IN DE & NACHHALTIG VERPACKT - unsere Kapseln werden hierzulande unter strengen Auflagen hergestellt, in einem echten Glas (keine Plastikdose!) abgefüllt, mit einem ressourcenschonenden Etikett aus Graspapier versehen und dann in einer recyclingfähigen Kartonschachtel verpackt, so garantieren wir nicht nur ein absolut hochwertiges, sondern auch nachhaltiges Nahrungsergänzungsmittel
  • WERTVOLLES NATURMITTEL - wir verwenden ausschließlich hochwertiges Propolis-Extrakt-Pulver in einer pflanzlichen Kapselhülle und verzichten auf Magnesiumstearat oder sonstiger Zusatzstoffe
  • WIR BIENEN- mit jedem Kauf unterstützt du uns Bienenprodukte wieder bekannter zu machen, somit trägst du aktiv zum Schutz der Honigbiene bei
Bestseller Nr. 5
Bienen Propolis Kapseln - Extrakt 500mg - 60 Kapseln standardisiert auf 3% Galangin - natürliches Bienenharz
  • Fairvital DEUTSCHE QUALITÄT: Tagesdosis: 2 Kapseln pro Tag enthalten 1000mg Propolis-Extrakt, davon 30mg Galangin. Hochdosiert! Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis! Reich an Polyphenolen.
  • BIOVERFÜGBAR & OHNE: Gluten, Lactose, Fructose, Magnesiumstearat, Konservierungsstoffe, Hefe, Soja, Pestizide, Fungizide, Kunstdünger, Farbstoffe, Stabilisatoren und Gentechnik (NON-GMO).
  • 1-MONATS-VORRAT: Lange Haltbarkeit in luftdicht versiegelter Dose. 60 Propolis-Extrakt Kapseln - mehr Effizienz als Pulver und Flüssigkeit! In leichter Dose mit praktischem DOSIERDECKEL!
  • MIKROBIELLE REINHEIT Made in Germany: gemäß HACCP
  • GELD-ZURÜCK-GARANTIE: 24 MONATE
Bestseller Nr. 6
Hoyer Bio Propolis Extrakt, 30 g
  • Zur täglichen Nahrungsergänzung gedacht
  • auch zur Mundpflege geeignet
  • Bio
Bestseller Nr. 7
Bienen Propolis - 1000mg Propolis x 180 Kapseln | 6 Monate Vorrat | Propolis
  • Die Nummer 1 Bienen Propolis Nahrungsergänzungsmittel. Dies ist ein natürliche Produkt mit natürliche bienen propolis - 180 Kapseln.
  • 1000MG BIENEN PROPOLIS PRO KAPSEL - Propolis ist eine natürliche Substanz, die von den Honigbienen von den Knospen und von den Bäumen gesammelt wird, die Baumharz, ätherische Öle, Wachse und Bioflavonoide enthalten
  • Vom britischen Hersteller mit der höchsten Qualität - Propolis wird in einer Einrichtung hergestellt, die BRC Food Certificated (einer der höchsten Standards in der Branche) und auch GMP-zertifiziert ist
  • BIS ZU 6 MONATSVERSORGUNG - 180 Kapseln, 6 Monate Versorgung bei 1 Kapsel pro Tag oder 3 Monate Versorgung bei 2 Kapseln pro Tag
Bestseller Nr. 8
Manuka MGO TM 400+ Propolis Lutschbonbons
  • Bonbons mit dem besten Manuka Honig
  • und Propolis
Bestseller Nr. 9
Manuka Health Propolis Liquid Bio 30 Tinktur - 25ml - Propolis Tropfen ohne Alkohol
  • Premium Propolis - Ein Naturprodukt aus Neuseeland Bio 30
  • ohne Alkohol, alkoholfrei - Propolis Tropfen für Kinder geeignet
  • Als Liquid - hochdosierte Propolis Tinktur: 25 Prozent Propolis Extrakt
  • Propolistinktur - Qualitätsprodukt von Manuka Health alkoholfrei
  • Wasserlöslich. Ideal für innerliche Anwendungen. Inhalt: 25ml
Bestseller Nr. 10