Taschenmesser

Alles rund ums Taschenmesser

Taschenmesser der Alleskönner

Das Taschenmesser, der kleine praktische Alleskönner unter den Werkzeugen. Für jede Outdooraktivität bestens geeignet ist es, das Taschenmesser, mit vielen verschiedenen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten. Zwischenzeitlich ein wenig in Vergessenheit geraten, aber nun wieder auf dem Vormarsch, erfreuen sich Taschenmesser wachsender Beliebtheit.

Taschenmesser ist nicht gleich Taschenmesser, über einige Dinge sollte man sich vor dem Kauf Gedanken machen.

Das Taschenmesser, wofür ist es geeignet?

Ein Taschenmesser ist im Alltag und in der Freizeit vielseitig einsetzbar. Auf der Jagd ist es unverzichtbar, der Outdoor Fan weiß es stets zu schätzen und im Alltag ist es ebenso praktisch, eines in der Tasche zu haben. Da kommt man nicht in Verlegenheit, wenn etwas durchtrennt werden soll und ebenso wenig wird man hilflos vor der verschlossenen Konservendose stehen. Der Handwerker hat es stets in der Tasche, die Malerfolie ist fix geteilt und das Kabel ebenso. Ob in der Landwirtschaft, in der Gärtnerei oder der Fischerei, aus keinem dieser Einsatzgebiete ist das Taschenmesser wegzudenken.

Nicht jedes Messer ist gleich geeignet für jeden Einsatz. Es gibt Unterschiede zwischen Jagdmessern, Outdoormessern und Taschenmessern.

  • Das Taschenmesser mit Werkzeug verfügt zum Beispiel über mindestens vier bis maximal fünfundzwanzig Werkzeuge.
  • Das Outdoormesser, auch Universalmesser genannt, ist ein Multifunktionsmesser mit oder ohne Klappmechanismus. Die Klingen sind zwischen acht und zwanzig cm lang und teilweise mit Sägeblättern ausgestattet. Zudem verfügt dieses Messer oft über Karabiner, um es am Rucksack zu befestigen.
  • Das Jagdmesser ist als Klappmesser und feststehendes Messer erhältlich. Die Klinge ist in der Regel zwischen zehn bis fünfzehn cm lang und das Messer sollte eine rutschfesten und stabilen Griff haben.

Fragen, die vor dem Kauf zu klären sind

Vor dem Kauf sollte man sich darüber klar werden, wofür man das Messer in erster Linie nutzen möchte. Das wiederum entscheidet darüber, ob es ein Messer mit einer einfachen Klinge oder mit Mehrfachklingen sein soll und ebenso ist der gewünschte Zweck entscheidend für die Größe des Messers. Es gibt eine große Bandbreite an verschiedenen Messern aus unterschiedlichen Materialien, in unterschiedlicher Qualität und mit diversen Extras. Auch sind Messer in den unterschiedlichsten Preiskategorien zu erstehen. Wer nur ein Messer haben möchte, um mal eine Schnur damit durch zu trennen, wird sicherlich nicht auf das teuerste Modell zurückgreifen müssen. Wer jedoch das Taschenmesser als Allroundwerkzeug für den Outdoortrip nutzt, wird etwas größere Ansprüche haben und dementsprechend etwas tiefer in die Tasche greifen müssen. Praktisch ist natürlich, wenn das Messer weder zu klobig noch zu schwer ist und dabei trotzdem robust und stabil.

Das Handling des Taschenmessers

Wichtig ist, dass das Taschenmesser einfach in der Handhabung ist. Es sollte leicht auf- und zu zu klappen sein und gegebenenfalls auch zu verriegeln. Dieser Verriegelungsmechanismus sollte leichtgängig sein, denn in einer Situation, in der das Messer benötigt wird, möchte niemand davor stehen und schlussendlich am Entriegeln scheitern.

Die Klinge des Taschenmessers

Die Klinge des Taschenmessers ist selbstverständlich ein entscheidendes Kriterium beim Kauf. Sie sollte vor allem scharf sein. Wichtig dabei ist, welche Art von Stahl verwendet wurde und wie widerstandsfähig dieser ist. Ebenso entscheidend ist, wie leicht das Messer zu schärfen ist und ob es Anfälligkeiten für Rost aufweist.

Die Griffe des Taschenmessers

Ein Taschenmesser sollte selbstverständlich gut in der Hand liegen und möglichst ergonomisch geformt sein. Zudem empfiehlt es sich, auf rutschfeste Griffe zurückzugreifen, denn schlussendlich ist es keine erfreuliche Angelegenheit, mit dem Messer abzurutschen. Niemand möchte sich oder andere verletzen.

  • Ein Taschenmesser mit Holzgriff ist langlebig und pflegeleicht. Zudem sind diese Klappmesser in allen Preisklassen zu erhalten.
  • Der Kunststoffgriff hat den Vorteil, dass er rutschfest ist.
  • Ein Griff aus Metall ist extrem robust, wird aber auch rutschig, wenn es feucht wird.

Details des Taschenmessers

Im Detail ist auf die Klingenstärke zu achten, auf die Beschichtungen des Messers, auf den Klappmechanismus und auch darauf, welche Ansprüche das Messer an die Pflege hat.

Größen des Taschenmessers

Taschenmesser sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Kleinere Messer verfügen über eine Schnittlänge von unter 6,5 cm und sind damit perfekt in der Hosentasche zu transportieren. Ideal für alle kleineren Arbeiten in Haus, Hof und Garten sind sie, diese Messer.

Taschenmesser mit mittlerer Klingenlänge sind bis zu 9,5 cm lang und durchaus für anspruchsvollere Tätigkeiten geeignet.

Möchte man Holzarbeiten verrichten, sollte man jedoch auf noch größere Messer zurückgreifen, die über eine Länge von über 9,5 cm verfügen. Diese sind dann nicht mehr ganz so handlich und selbstverständlich deutlich schwerer.

Arten des Taschenmessers

Es gibt Taschenmesser in den verschiedensten Variationen. Das fängt bei Einzelklingen an, geht über Kombiklingen bis hin zu Mehrfachklingen und regelrechten Taschenwerkzeugen. Wichtig ist nicht zwangsläufig die Funktionsvielfalt des Messers, sondern wichtig ist, dass es gut verarbeitet ist und passend für den entsprechend geplanten Einsatz gekauft wird. Was nutzen viele Klingen, wenn sie nie benutzt werden. Das Messer muss dem jeweiligen gewünschten Zweck entsprechen, nicht mehr und nicht weniger.

Schliff und Form des Taschenmessers

Die Klingenform sowie der Schliff der Messer unterscheiden sich. Eine Vielzahl an unterschiedlichen Versionen ist auf dem Markt. Wer gute Allroundeigenschaften möchte, ist mit einer Drop Point oder Clip Point Klinge mit mittlerem Bauch und hochangezogenem Flachschiff gut bedient. Auf die Holzarbeiten muss er mit diesem Messer verzichten, aber für den alltäglichen Gebrauch ist es bestens geeignet.

Das Taschenmesser als Geschenk

Ein Taschenmesser mit Gravur ist ein tolles Geschenk für Sammler. Ein schwarzes Taschenmesser, mit einer Gravur verziert, wirkt edel und wird eine tolle Überraschung sein. Genauso elegant sind Modelle, in die Ledereinsätze eingearbeitet sind.

Das Taschenmesser, beliebte Hersteller

Hier eine schöne Übersicht der beliebtesten Marken:

Anbieter
Benchmade
Victorinox
Buck
Kershaw
Gerber
Böker
Ansicht
Benchmade 318 Proper, Dark Brown Canvas Micarta
Victorinox Taschenmesser Handyman (24 Funktionen, Kombizange, Holzmeissel, Metallsäge) rot
Buck 282013 110 Taschenmesser Folding Hunter LT | Klingenlänge: 9,6 cm | Back Lock, Andere, mehrfarbig
Kershaw Reverb, Taschenmesser Taschenmesser
Gerber Herren Klappmesser Bear Grylls Compact Scout, orange/grau, one size
Böker Plus Tech Tool City 1 Taschenmesser
Preis
Preis nicht verfügbar
48,05 EUR
33,21 EUR
42,22 EUR
29,08 EUR
31,98 EUR
Merkmale
Benchmade 318 Proper, Dark Brown Canvas Micarta
Victorinox Taschenmesser Handyman (24 Funktionen, Kombizange, Holzmeissel, Metallsäge) rot
Buck 282013 110 Taschenmesser Folding Hunter LT | Klingenlänge: 9,6 cm | Back Lock, Andere, mehrfarbig
Kershaw Reverb, Taschenmesser Taschenmesser
Gerber Herren Klappmesser Bear Grylls Compact Scout, orange/grau, one size
Böker Plus Tech Tool City 1 Taschenmesser
Prime
-
Anbieter
Benchmade
Ansicht
Benchmade 318 Proper, Dark Brown Canvas Micarta
Preis
Preis nicht verfügbar
Merkmale
Benchmade 318 Proper, Dark Brown Canvas Micarta
Prime
-
Anbieter
Victorinox
Ansicht
Victorinox Taschenmesser Handyman (24 Funktionen, Kombizange, Holzmeissel, Metallsäge) rot
Preis
48,05 EUR
Merkmale
Victorinox Taschenmesser Handyman (24 Funktionen, Kombizange, Holzmeissel, Metallsäge) rot
Prime
Anbieter
Buck
Ansicht
Buck 282013 110 Taschenmesser Folding Hunter LT | Klingenlänge: 9,6 cm | Back Lock, Andere, mehrfarbig
Preis
33,21 EUR
Merkmale
Buck 282013 110 Taschenmesser Folding Hunter LT | Klingenlänge: 9,6 cm | Back Lock, Andere, mehrfarbig
Prime
Anbieter
Kershaw
Ansicht
Kershaw Reverb, Taschenmesser Taschenmesser
Preis
42,22 EUR
Merkmale
Kershaw Reverb, Taschenmesser Taschenmesser
Prime
Anbieter
Gerber
Ansicht
Gerber Herren Klappmesser Bear Grylls Compact Scout, orange/grau, one size
Preis
29,08 EUR
Merkmale
Gerber Herren Klappmesser Bear Grylls Compact Scout, orange/grau, one size
Prime
Anbieter
Böker
Ansicht
Böker Plus Tech Tool City 1 Taschenmesser
Preis
31,98 EUR
Merkmale
Böker Plus Tech Tool City 1 Taschenmesser
Prime

Benchmade

Ein Taschenmesser dieser Firma kommt aus Oregon. Dieses Outdoorparadies im Nordwesten der USA stellt seit drei Jahrzehnten qualitativ hochwertige Taschenmesser her. Diese Messer haben ihren Preis, sind diesen aber auch wert. Auch. Die Firma punktet zudem mit einem hervorragendem Kundendienst.

Victorinox und Wenger

Dieses Messer aus der Schweiz ist ein Klassiker, den wahrscheinlich jeder kennt. Die Firma produziert Offiziersmesser mit vielen Funktionen. In rot gehalten, ist ein Messer von Victorinox und Wenger stets gut zu erkennen. Es sind immer neue, innovative Messer auf dem Markt, die alle eins gemeinsam haben: eine absolut beeindruckende Qualität.

Buck

Buck ist eine traditionelle Marke aus den USA. Bereits 1902 stellte diese Firma im mittleren Westen Messer her. Ein Bestseller aus den 1960 er Jahren, dass Folder Modell 110 wird noch bis heute hergestellt. Dieses Unternehmen wartet stets mit einer Mischung aus Tradition und Innovation auf.

Kershaw

Die Firma produziert in den USA und in China und zeichnet sich dadurch aus, dass sie die gesamte Bandbreite an Taschenmessern herstellt. Sie arbeitet mit namhaften Designern zusammen und stellt relativ preisgünstige Messer her, die trotzdem den Ansprüchen an Qualität genügen.

Gerber

Schon wieder eine Firma aus Oregon. Im mitteleren Preisbereich angesiedelt, ist Gerber mit taktischen und Survival Messern auf dem Markt vertreten.

Böker

Böker ist ein deutsches Traditionsunternehmen aus Solingen. Es verbindet traditionelle Messerschmiedekunst mit innovativen Herstellungsmethoden. Das Unternehmen war zum Beispiel einer der ersten Hersteller von Keramik Messern.

Der Fokus der Firma liegt jedoch weniger auf Kochmessern, sondern vielmehr auf Outdoor- und Jagdmessern. Dazu stellt Böker Messer für professionelle Einsatzkräfte her.

Böker, der Name steht für Qualität. Allzu preisgünstig sind die Messer nicht, dafür lassen sie in keiner Hinsicht etwas zu wünschen übrig.

Die genannten Unternehmen sind nur eine kleine Auswahl der Firmen, die erfolgreich auf dem Markt vertreten sind. Wer ein gutes Messer sucht, wird es finden.

Taschenmesser und das Waffengesetz

Bestimmte Messer sind laut Gesetz verboten. Welche genau und welche Klingenlänge noch im erlaubten Bereich ist regelt der Paragraph 42 a des Waffengesetzes.

In diesem steht, dass es verboten ist, Anscheinswaffen, Hieb- und Stoßwaffen, Messer mit einhändig feststellbarer Klinge oder feststehende Messer mit einer Klingenlänge über 12 cm zu führen.

Wie so oft, gibt es Ausnahmen von der Regel, die Messer sind erlaubt wenn sie in einem geschlossenen Behältnis transportiert werden, zum Beispiel in einer Tasche oder in einem Rucksack. Auch bei Film-, Foto-oder Fernsehaufnahmen und der Aufführung von Theaterstücken dürfen diese Messer benutzt werden. Dazu ist es erlaubt, solche Messer zu nutzen, wenn ein berechtigtes Interesse vorliegt. Ein berechtigtes Interesse liegt zum Beispiel vor, wenn das Führen des Messers der Brauchtumspflege, dem Sport oder einem weiterem anerkannten Zweck dient.

Was kostet ein Taschenmesser?

Ein Taschenmesser ist bereits ab ca sechs Euro zu erwerben. Nach oben hin sind die Grenzen offen, denn sowohl die Funktionen als auch die Qualität der Messer unterscheiden sich sehr.

Wo kann man ein Taschenmesser kaufen?

Ein Taschenmesser ist sowohl im Handel vor Ort als auch im Internet erhältlich. Ganz besonders bietet es sich an, dass Taschenmesser bei Amazon zu erwerben.

Was ist der Vorteil eines Taschenmesser Kaufes bei Amazon?

Bei Amazon gibt es eine große Auswahl verschiedener Taschenmesser in unterschiedlichen Preisklassen, so dass für alle Bedürfnisse etwas dabei ist. Die Bestellung ist einfach. Als registrierter Amazon Benutzer einfach mit einem Klick das Messer ordern und in ein paar Tagen wird es da sein. Für besonders Ungeduldige eignet sich Amazon Prime hervorragend. Damit wird das Messer schon am nächsten Tag geliefert.

Zudem verfügt Amazon über ausführliche Produktbeschreibungen, sowie Fragen und Antworten und zusätzliche Bewertungen anderer Nutzer. Diese können bei der eigenen Entscheidungsfindung hilfreich sein.

Schlussendlich: einfacher, praktischer und schneller geht es nicht als das Taschenmesser bei Amazon zu kaufen.

Lass doch gerne eine Bewertung da!
[Total: 3 Average: 3.7]