Technikbörse – Landmaschinen kaufen und verkaufen!

traktor verkaufen und kaufen

Technikboerse.com – Was kann die Technikbörse?

Die Technikboerse.com ist in den letzten Jahren zu einem der Marktplätze für Landtechnik geworden und zählt mittlerweile zu einem der größten Marktplätze europaweit. Im Sortiment befinden sich nicht nur neue Maschinen, sondern auch gebrauchte Landmaschinen, Baumaschinen und Forstmaschinen, die gekauft werden können. Insgesamt gibt es hier mehr als 125.000 gebrauchte und neue Maschinen rund um den Bereich der Landwirtschaft. Was vielleicht Auctronia oder egun im Jagdbereich ist, dürfte wohl technikboerse.com im Landwirtschaftsbereich sein.

Der Marktplatz für Landmaschinen bietet Neu- und Gebrauchtmaschinen aus Forsttechnik, Kommunaltechnik, Weinbautechnik, Landtechnik und Bautechnik an. Mit Hilfe der Suchfunktion können Hersteller, Modell, Standort und Preis gekonnt eingegrenzt werden. Durch den schnellen Überblick können die Maschinen anhand der persönlichen Anforderungen ohne Weiteres gesucht werden.

Das Kaufen einer Landmaschine

Die Technikbörse ist ein Marktplatz für private und professionelle Händler, die neben Landmaschinen auch Ersatzteile zu den einzelnen Maschinen anbieten. Der Vorteil des Marktplatzes liegt nicht nur in der ausgezeichneten Bedienfreundlichkeit, sondern auch in der maßgeschneiderten Finanzierung und dem Transport, der bis zur Haustür möglich ist. Mehr als 17.000 gebrauchte Traktoren sowie Mähdrescher aus ganz Europa sind hier zu finden. Neben zahlreichen privaten Anbietern, die Traktoren zum Kauf anbieten, stellen auch zahlreiche gewerbliche Anbieter ihre Modelle auf der Technikboerse.com vor.

Im Bereich der Traktoren finden sich beliebte Marken, beispielsweise New Holland, Case ICH, John Deere oder Fendt, die in vielen Landwirtschaftsbetrieben immer wieder gerne gesehen sind. Der Mähdrescher gehört im Gegensatz zum Traktor zu einem besonders teuren Investitionsgut und wird daher von vielen landwirtschaftlichen Betrieben meist gebraucht gekauft, da ein Neukauf selten im finanziellen Rahmen liegt. Die Plattform Technikboerse.com ist daher der ideale Ort, da hier ein umfangreiches Angebot an gebrauchten Mähdreschern zu finden ist. Zurzeit befinden sich etwa 200 Maschinen im Sortiment, die europaweit verteilt sind. Auch hier sind beliebte Marken immer wieder gerne gesehen, beispielsweise Claas, Deutz-Fahr und Massey Ferguson.

Das Verkaufen von Landmaschinen

Bei der Technikboerse.com können aber nicht nur alle Arten von Landmaschinen gekauft werden, auch das Verkaufen ist auf der Plattform möglich. In den letzten Jahren hat sich der Marktplatz Technikboerse.com zur Nummer 1 für den Handel von Landmaschinen entwickelt, wo auch Internetlaien problemlos innerhalb weniger Minuten ein Inserat erstellen können. Bis zu 30 Bilder von Landmaschinen stehen dem Anwender zur Verfügung, um das Inserat ansprechend zur Geltung zu bringen und das Kaufinteresse anzuregen.

Das Inserieren beim Online-Portal für Landtechnik ist einfach und unkompliziert. Es ist nicht nur am Computer oder Laptop möglich, sondern kann auch von mobilen Geräten aus erfolgen, da die Oberfläche angeglichen ist. Wer sich beispielsweise eine bessere Platzierung für seine Landmaschine oder seine Zubehörartikel wünscht, kann optional eine Wunschplatzierung dazu buchen. Der Verkauf über die Technikboerse.com lässt sich hervorragend selber gestalten, ohne dass ein Zwischenhändler notwendig und ist dementsprechende Provisionen anfallen.

UsedTecWorld sorgt für Verbindung

Der Verbund führender europäischer Gebrauchtmaschinenportale hat mit UsedTecWorld dafür gesorgt, dass die Inserate auf Technikboerse.com automatisch in bis zu 19 europäischen Ländern in der jeweiligen Landessprache zu sehen sind. Somit können nicht nur landwirtschaftliche Betriebe aus dem Heimatland ihr Kaufinteresse bekunden, sondern auch Kunden in allen europäischen Ländern. Ein zusätzliches Service-Angebot wird dabei durch den DLV (Deutscher Landwirtschaftsverlag) ermöglicht. Das Inserat kann in über 40 Print- und Onlinemedien erscheinen, um somit der angebotenen Landmaschine eine ausgezeichnete Reichweite zu geben.

Geposted in

Marc Landlive Redaktion

Als bekennender Outdoor Fan, Tier Fan und vor allem als jemand, der gerne seinen Tag bei der Gartenarbeit verbringt, schreibe ich für Landlive zu Themen, die mich eben bewegen. Ich hoffe hier dem einen oder der einen oder anderen ein paar interessante Tipps geben zu können, wenn es um das Leben mit der Natur geht.