Jerkbaits – Angeln auf Hecht mit Jerkbaits

Jerkbait Köder

Jerkbait Köder auf Hecht – Hier alle Infos zum Angeln auf Hecht mit Jerkbait Ködern.

Jerkbaits – Die ideale Lösung für das Angeln auf Hecht

Angelst du gerne auf Hecht? Dann hast du unter Umständen schon so einige Köder ausprobiert. Wenn du erfolgreich fischen möchtest, solltest du hinsichtlich des Köders einen Jerkbait wählen. Die Kunstköder gelten unter Angler-Liebhabern als echte Bereicherung. Die Jerkbaits sehen dem Wobbler recht ähnlich und erzielen bei richtiger Anwendung eine hohe Quote. In diesem Artikel verraten wir dir, was ein Jerkbait überhaupt ist, wie du ihn führst und welche Schnur am ehesten geeignet ist.

Auch interessant:

Die perfekte Barschrute kaufen

Angeln mit dem Belly Boat

Welches Futterboot kaufen?

Was ist ein Jerkbait?

Bei einem Jerkbait handelt es sich um einen Kunstköder, den du zum Angeln verwenden kannst. Geht man rein nach der Definition, so ist der Jerkbait entweder aus Holz oder Plastik. Das trifft es jedoch nur halb. Viel mehr sind es eben künstliche Köder, die wie ein Fisch aussehen.

Jerkbaits werden von Laien oftmals mit Wobblern verwechselt. Der Unterschied besteht jedoch lediglich darin, dass nur du den Jerkbait „erwecken“ und bewegen kannst. Äußerlich zeichnen sich Jerkbaits dadurch aus, dass sie keine Tauchschaufel haben.

Wie führe ich einen Jerkbait?

Jerkbaits haben eine recht eigenwillige Führung und sind daher auch nicht mit klassischen Ködern zu vergleichen. Beim Führen eines Jerkbaits musst du darauf achten, dass du den Kunstköder auf keinen Fall gleichmäßig einkurbelst. Daher stammt ja auch der Name „jerk“. Das bedeutet nämlich stoßen oder rucken. Für dich hat das folgende Konsequenz:

Achte beim Führen eines Jerkbaits darauf, dass du ihn ruckartig mit gewisser Kraft bewegst und durch das Wasser entlang fortbewegst. Beim Jerkbait kommt es stark auf dein können an. Geschick ist ebenso wichtig und entscheidet am Ende des Tages über Erfolg oder Misserfolg.

Das Hechtangeln ist durch die Jerkbaits sozusagen verzaubert und auf ein nie dagewesenes Niveau gehoben worden. Die folgenden Tipps werden dir helfen, den Jerkbait richtig zu führen und dadurch größere Erfolge beim Angeln zu erzielen:

  • Das Angeln mit Jerkbait erfolgt ruckartig.
  • Nach einem „jerk“ ist es wichtig, etwas Spiel zu geben. Dadurch ziehen die Kunstköder ihre eigenen Bahnen.
  • Durch eine regelmäßige Bewegung reizt du die Raubfische. Bewusste Verkürzungen in der Freilaufphase sind ebenso wichtig.
  • Beim Führen kannst du variieren und mal zur Seite ausbrechen oder die Richtung wechseln. Dadurch sorgst du für Abwechslung und ahmst einen Beutefisch nach.
  • Mit einem Jerkbait kannst du dir plötzliche Fluchten zunutze machen.

Grundsätzlich solltest du bei der Führung darauf achten, dass du Vertrauen entwickelst und einen eigenen Stil kreierst. Über die Zeit wirst du Erfahrungen machen und größere Erfolge erzielen.

Welche Schnur für den Jerkbait?

Eine gute Frage, die pauschal aber nicht mit wenigen Worten beantwortet werdenn kann. Empfehlenswert ist jedoch, dass du dich für eine dehnungsarme und feine Schnur entscheidest.

Achte am besten beim Kauf darauf, dass die Oberfläche glatt ist. Auch solltest du durchaus höhere Investitionen bei einem Jerkbait in Kauf nehmen. Eine hochwertige Schnur mit beispielsweise 0,74er Fluorocarbon sorgt für eine bessere Wurfweite und bietet eine bessere Abriebfestigkeit. Unterscheiden musst du zwischen 4-fach und 8-fach. Welche Schnur besser geeignet ist, solltest du nach und nach herausfinden. Manche kommen besser mit einer 4-fachen Schnur klar, andere erzielen mit anderen bessere Erfolge.

Jerkbait Köder kaufen auf Amazon

AngebotBestseller Nr. 1
Westin Swim 12cm 58g Sinking Jerkbait,Wobbler für Hecht, Zander, Barsch, Hechtköder, Zanderköder, Barschköder, Angelköder zum Hechtangeln,Barschangeln, Zanderangeln, Farbe:Blueback Herring
  • Westin Swim Wobbler für das Hecht- und Zanderangeln
  • Lauftiefe: 1-3 Meter
  • Länge: 12cm, Gewicht: 58g
  • Hakengröße: Gr. 1
  • verschiedene Farben zur Auswahl
AngebotBestseller Nr. 2
PeakBait Little Tail Jerkbait/Wobbler - Köder zum Hecht Angeln (Firetiger & Northern Pike, 10)
  • 🐟 Überragende Laufeigenschaften
  • ♻ Nach Bedarf anpassbar: Twister Schwanz kann einfach ausgetauscht, oder auch abgenommen werden
  • 🎣 Einfache Präsentation; keine Jerk-/ Baitcaster-Rute nötig
  • 📏 Länge: 9,5cm (Körper) / 16cm (Gesamtlänge mit Tail) - Gewicht: 42g - Verhalten: langsam sinkend - Lauftiefe: 0,5m - 2,5m
  • ⚓ Scharfe & stabile Drillinge (Gr.2) sowie zuverlässige Sprengringe
Bestseller Nr. 3
Fränky´s Jerkbait Elegant Wobbler Köder Hecht Zander Barsch
  • QUALITÄT - Der Wobbler ist mit zwei hochwertigen Drillingshaken ausgestattet
  • FARBE - Hohe Farbintensität im Wasser wo durch der Wobbler zum anbeißen verlockt.
  • ELEGANT - Sehr gute Bewegung im Wasser, das Laufverhalten ist schwimmend.
  • GRÖßE - Ködergröße 100mm Gewicht 12g
  • ZIELFISCH - Hervorragend geeignet für die Zielfische Hecht, Barsch, Zander
Bestseller Nr. 4
elbfang® Wobbler Jerkbait Kunstköder Set | 4 Stück 35g 15cm | Hecht Zander Raubfisch Angelköder zum Angeln
  • ELBFANG Wobbler Jerkbait Kunstköder Set | 4 Stück 35g 15cm | Hecht Zander Raubfisch Angelköder zum Angeln
  • ELBFANG Wobbler Jerkbait Kunstköder Set | 4 Stück 35g 15cm | Hecht Zander Raubfisch Angelköder zum Angeln
  • TOP LAUFVERHALTEN | Die Köder sind unglaublich lebhaft und flexibel zu fischen. Egal ob geschleppt oder eingekurbelt! Die vielen Gelenke sorgen für ein echt wirkenden Köderfisch. Bitte nicht das Stahlvorfach vergessen damit Ihr euren wertvollen Köder nicht verliert und vor allem den Fisch schützt!
  • INHALT DETAILS | KÖDER MAßE: 150mm / Gewicht: 35g / Feature: Sink- / Lauftiefe: variabel / stabile Drillinge
  • 👉 NICHT VERGESSEN | Schaut auch mal in unserem Shop vorbei! Einfach unter dem Titel auf Shop besuchen klicken und weitere Top Köder entdecken!
AngebotBestseller Nr. 5
DRS Wobbler Jerkbait 140mm Rotauge Köder für Hecht Barsch Zander
  • KÖDERABMAßE & EIGENSCHAFTEN: Länge: 140mm / Gewicht: 27g /Art: sinkend / 8- teilig & sehr flexibel
  • NATURGETREUES DESIGN: Der Köder wirkt sehr echt & ist sehr beweglich. Durch die Körperteilung in 8 Segmente wirkt das Bewegunsgmuster sehr echt. Der Köder schlängelt sich durchs Wasser und immitiert einen verletzten Beutefisch. Der Raubfisch wird nicht nur durch die Optik sondern auch durch das Bewegungsmuster getäuscht
  • MARKENPRODUKT von DRS : Der Köder ist hochqualitativ gefertigt, ist mit 2 sehr scharfen Haken #4 versehen und wird in der Originalverpackung geliefert
  • ZIELFISCHE: Hecht , Zander, Wels, Barsch, Rapfen

Angeln auf Hecht mit Jerkbaits

In diesem Video findest du einige Tipps, wie du mit Jerkbaits auf Hecht angelst.

Lass doch gerne eine Bewertung da!
[Total: 0 Average: 0]