Schutzgasschweißgerät – Das beste Gerät finden

Schutzgasschweißgerät - Das beste Gerät finden

Schutzgasschweißgerät

Ein Schutzgasschweißgerät ist ein wahrer Alleskönner. Wie der Name uns schon verrät, wird bei der Verwendung dieses Schweißgeräts ein Schutzgas eingesetzt.
Es werden mehrere Werkstücke an den jeweiligen Kontaktflächen zusammengeschmolzen. Das anschließende abkühlen sorgt dafür, dass das zuvor geschmolzene Metall erstarrt und die Werkstücke dauerhaft zusammenfügt werden.
Das Schutzgasschweißen gehört zu den Lichtbogen-Schweißverfahren, da die hohe Temperatur, die zum Schmelzen benötigt wird, durch einen Lichtbogen erzeugt wird. Dieser Lichtbogen entsteht zwischen dem Brenner des Schweißgeräts und dem Werkstück, durch eine elektrische Spannung.

Da geschmolzenes Metall sehr schnell oxidiert, also mit dem Sauerstoff in der Luft reagiert, kann die Qualität der Schweißnaht stark beeinflusst werden. Damit die Qualität aber nicht leiden muss und das geschmolzene Schweißgut keine Reaktion mit Stickstoff und Sauerstoff eingehen muss, verströmen Schutzgasschweißgeräte während des Schweißens ein spezielles Schutzgas, welches den Sauerstoff und Stickstoff verdrängt. Auch wird bei dieser Schweißtechnik die Elektrode vom Gas ummantelt. Bei einem Schutzgasschweißgerät wird zum Schweißen eine Gasflasche und Schweißdraht benutzt.

Die Vorteile eines Schutzgasschweißgeräts

Im Gegensatz zu anderen Schweißgeräten, braucht ein Schutzgasschweißgerät vergleichsweise nur eine sehr geringe Einarbeitungszeit und ist relativ leicht zu erlernen. Wenn du also ein Anfänger bist und durchgehend von Beginn an gute Ergebnisse erzielen möchtest, dann ist das Schutzgasschweißgerät genau das richtige für dich.
Auch die Geschwindigkeit, mit der man schweißen kann, ist besonders hoch und kommt vor allem in industriellen Bereichen sehr gut an. Mit einer sehr hohen Schweißgeschwindigkeit und relativ sauber gearbeiteten Ergebnissen, ist die Schweißleistung des Schutzgas Schweißgeräts sehr hoch.
Ein Schutzgas Schweißgerät eignet sich gut für besonders viele Anwendungsbereiche.

Die Nachteile

Da ein Schutzgasschweißgerät sehr windanfällig ist, sind Schweißarbeiten im freien eher weniger zu empfehlen. Das Schutzgas wird im freien viel mehr weggeweht und kann dadurch die Schweißstelle nicht besonders gut vor Oxidation schützen.
Durch den sehr starken Funkenflug, ist ein Schutzhelm zwingend notwendig und auch auf eine ordentliche Schutzkleidung sollte immer viel Wert gelegt werden. Zu einer ordentlichen Schutzkleidung zählen unter anderem Lederhandschuhe, eine Lederschürze, ein Schweißerhelm, Schweißerhandschuhe und ein Gehörschutz.

Die verschiedenen Anwendungsbereiche

Wenn du deinen Arbeitsplatz nicht wechseln und hauptsächlich in der Werkstatt oder Garage arbeiten möchtest, triffst du mit dem Schutzgasschweißgerät die richtige Wahl. Selbstverständlich kannst du das Gerät auch im Freien mit einem speziellem Windschutz benutzen, was aber auch dementsprechend mehr Aufwand bedeutet.
Ein Schutzgasschweißgerät empfiehlt sich besonders, wenn du nach einem Schweißgerät suchst, welches die meisten Arbeitsbereiche abdeckt und so gut wie alle Materialien schweißt, egal ob dünnes Blech oder dickes Blech.
Du kannst aber auch mal Nichteisenmetalle, wie zum Beispiel Kupfer oder Aluminium, schweißen und nicht immer nur Stahl. Auch etwas dickere Materialien (Stahlträger etwa) sind gar kein Problem.
Die wichtigsten Kaufkriterien für ein Schutzgasschweißgerät
Wenn du dich dazu entschieden hast, ein Schutzgasschweißgerät zu kaufen gibt es einige wichtige Dinge, auf die du mehr oder weniger großen Wert legen solltest.
Bequeme Schutzgasschweißgeräte besitzen eine integrierte Kühlung, die das Schweißergebnis deutlich verbessern.
Schweißstrom, Schweißtemperatur und Geschwindigkeit des Drahtvorschubes müssen auf jeden Fall variabel einstellbar sein, um das jeweilige Werkstück möglichst nicht zu beschädigen.
Auch auf ein Prüfsiegel sollte geachtet werden, da dieser ein sehr guter Hinweis auf ein taugliches Schweißgerät ist und da billige Schweißgeräte oft nicht die in Europa vorgeschriebene Norm erfüllen.
Wobei wir auch schon beim Preis wären. Schutzgasschweißgeräte gibt es in einer ungefähren Preisspanne von etwa 200 bis 5000€. Die wirklich teuren Modelle eignen sich eigentlich nur besonders gut für den Profibereich, während für den Heimwerkerbereich schon ein eher billiges Modell vollkommen ausreicht.
Aber auch die Stromstärke spielt bei Schutzgasschweißgeräten eine sehr wichtige Rolle, denn umso mehr Stromstärke das Gerät hat, desto heißer wird der Lichtbogen und umso stärkere Materialien kannst du schweißen.
Und selbstverständlich spielen auch die Verarbeitung und Qualität einer sehr wichtige Rolle.

Schutzgas Schweißgerät – Top Produkte vorgestellt

Um das für die beste Schutzgasschweißgerät zu finden, listen wir hier 10 Top Geräte, die sich bei Amazon großer Beliebtheit erfreuen.

Bestseller Nr. 1
Güde Schutzgasschweißgerät Mig 192/6K + WD Tools Schweißdraht 5 kg & Schutzgas
  • Anschluss: 230 V / 400 V Absicherung: 16 A
  • Leerlaufspannung: 40 V
  • Empf. Materialstärke: 0,6-9 mm
  • Isolationsklasse: H
  • Gewicht: 36 kg
Bestseller Nr. 2
STAHLWERK MIG 270 ST IGBT - MIG MAG Schutzgas Schweißgerät mit 270 Ampere, FLUX Fülldraht geeignet, mit MMA E-Hand, weiß, 5 Jahre Herstellergarantie*
  • MIG/MAG Schutzgas Schweißgerät mit MMA E-Hand Funktion. Moderne IGBT Technologie - leistungsstarke 270 A bei hoher Einschaltdauer.
  • Fülldraht / Flux geeignet, Automatischer Drahtvorschub, Induktivität und Spannung regelbar.
  • Viele Extras: High Performance Kühlung & Überhitzungsschutz, Hotstart, Anti-Stick, Volt, Induktivität, HF Zündung u.v.m.
  • Direkt vom Hersteller kaufen - 5 Jahre Garantie* auf Schweißgeräte & Plasmaschneider, telefonische Beratung, technischer Support und Service auch außerhalb der Garantiezeit
  • Produkte Testen, Probeschweißen, Probeschneiden vor Ort - überzeugen Sie sich selbst von unserer hohen Qualität & einzigartigem Kundenservice
Bestseller Nr. 3
MIG-250 Inverter Schweißgerät MIG MAG - Schutzgas Schweissgerät mit 250 Ampere, Fülldraht und Elektroden geeignet mit/MMA E-Hand/IGBT Technologie / 230V / Blau
  • REGULIERUNG: Die schutzgas Schweißgerät inverter Technologie garantiert bessere Schweißverbindungen und Regulierung
  • ANSCHLUSS: Das MIG MAG Schweissgerät arbeitet auf einer Eingangsspannung von 230V
  • DIMENSIONEN: Das MIG Schweissgerät hat folgende Abmessungen L/H/B 410x310x215mm und ein netto-Gewicht von ca. 15,6 kg
  • ANWENDBARKEIT: Das Fülldraht Schweißgerät ist sowohl für den Heimbedarf als auch für den Profi geeignet
  • FUNKTIONEN: Das Schweißgerät MIG 250A ermöglicht Ihnen MIG MAG Schweißen und Fülldrahtschweißen (mit oder ohne Gas) sowie MMA E-Hand Schweißen
Bestseller Nr. 4
Güde Schutzgas Schweißgerät MIG 192/6K inkl. 5Kg Schweißdraht und Schweißhelm
  • Schlauchpaket abnehmbar
  • Thermo-Überlastschutz
  • Regelbereich: 25 - 160 A
  • Mit stufenlos einstellbarem Drahtvorschub
  • Durch 6 Schaltstufen auch für problematische Schweißarbeiten geeignet
Bestseller Nr. 5
SCHUTZGASSCHWEISS-SET 192K 8TLG
  • Anschluss/Frequenz: 230 V / 400 V ~50Hz
  • Absicherung/Leerlaufspannung: 16 A / 40 V
  • max. Netzleistung: 4,5 kVA / 13,3 kVA
  • Regelbereich/Schaltstufen: 25-160 A / 6
  • max. Drahtstärke: 0,6-1 mm
Bestseller Nr. 6
Güde Schutzgas Schweißgerät MIG 190 Kombi/A inkl. 5 kg Schweißdraht
  • Schlauchpaket 4 m MB 15
  • Zentralanschluß
  • Punktschweißeinrichtung
  • 8 Schaltstufen
  • Für Fülldrahtsschweißen geeignet
AngebotBestseller Nr. 7
Einhell Schutzgas-Schweissgerät TC-GW 150 (25 - 120 A, 0.6 - 0,8 mm Schweißdraht, 6-stufige Schweißstromeinstellung, Thermoüberlastschutz, inkl. Schlauchpaket, Massekabel, Schweißschirm)
  • Mit der 6-stufigen Schweißstromeinstellung lässt sich der Schweißstrom von 25 Ampere bis 120 Ampere präzise kontrollieren
  • Mit dem Schutzgas-Schweissgerät kann Schweißdraht von 0,6 bis 0,8 Millimeter verwendet werden. Stufenlos ist der Zwei-Rollen-Drahtvorschub einstellbar
  • Die Ventilatorkühlung sorgt für eine angemessene Betriebstemperatur. Für die Sicherheit des Anwenders und des Gerätes sorgt ein Thermoüberlastschutz mit Kontrollleuchte. Das Schutzgasschweißgerät ist mit einem Druckminderer ausgestattet
  • Das Schutzgas-Schweissgerät ist fahrbar und damit individuell einsetzbar genau dort, wo es gebraucht wird; Im Schlauchpaket ist ein Schweißbrenner inklusive. Das Massekabel verfügt über eine Masseklemme
  • Für einen sicheren Betrieb ist das Schutzgas-Schweißgerät mit einem Gurtsystem zur sicheren Befestigung der Gasflaschen ausgestattet. Ein Schutzgasschlauch ist integriert; In der Lieferung inbegriffen ist ein Schweißschirm
AngebotBestseller Nr. 8
Einhell Schutzgas-Schweissgerät TC-GW 190 D (25 - 160 A, 0.6 - 1 mm Schweißdraht, fahrbar, 12-stufige Schweißstromeinstellung, Thermoüberlastschutz, Druckminderer mit 2 Manometern)
  • Mit der 12-stufigen Schweißstromeinstellung lässt sich der Schweißstrom von 25 Ampere bis 160 Ampere präzise kontrollieren; Metall-Getriebe, Sicherheitsschalter, Softgrip
  • Mit dem Schutzgas-Schweissgerät kann Schweißdraht von 0,6 bis 1 Millimeter verwendet werden. Stufenlos ist der Zwei-Rollen-Drahtvorschub einstellbar
  • Die Ventilatorkühlung sorgt für eine angemessene Betriebstemperatur. Für die Sicherheit des Anwenders und des Gerätes sorgt ein Thermoüberlastschutz mit Kontrollleuchte
  • Das Schutzgas-Schweißgerät ist fahrbar und damit individuell einsetzbar genau dort, wo es gebraucht wird; In der Lieferung inbegriffen ist ein Adapterkabel zur Übersetzung von einem 230 Volt-Stromanschluss an den Starkstromanschluss. Der Betrieb läuft über beide Stromarten bei 50 Hertz. Inklusive ist auch ein Schweißschirm
  • Für einen sicheren Betrieb ist das Schutzgas-Schweißgerät mit einer Kette zur Befestigung der Gasflaschen ausgestattet. Ein Schutzgasschlauch ist integriert; Im Schlauchpaket ist ein Schweißbrenner inklusive. Das Massekabel verfügt über eine Masseklemme. Der Druckminderer ist mit zwei Manometern ausgestattet
Bestseller Nr. 10
Güde Schutzgas Schweißgerät Mig 192/6K + WD Tools Zubehör 8 tlg.
  • mit zusätzlichem Zubehör: Schweißdraht 5 kg, Schweißhelm, Schutzgas, Handschuhe, Magnet, Düsensatz
  • das Schweißgerät verfügt über 6 gut abgestimmte Schaltstufen und einen Rollen Darhtvorschub
  • ist für Stahl, Edelstahl und schweißen von Alluminium geeignet
  • Anschluss: 230 V / 400 V
  • Empf. Materialstärke: 0,6-9 mm