Auflagenbox – nützlich, praktisch und jede Menge Stauraum

auflagenbox

Auflagenbox

Auflagenbox – vielseitige Accessoires für den Garten

Auflagenbox für den Garten gesucht? Dann ist dieser Beitrag nicht uninteressant!

Wenn Sie nach einem gemütlichen Tag in Ihrem Garten oder auf der Terrasse den Aufenthalt im Freien beenden, sollten Sie auch die Auflagen und Sitzkissen Ihrer Gartenmöbel an einen geschützten Ort verbringen. Insbesondere feuchte Nächte oder unangekündigte Regenschauer schaden den schicken Polstern enorm. Doch auch in den kalten Wintermonaten benötigen die schmucken Auflagen ein sicheres Plätzchen, damit sie auch im nächsten Sommer wieder gepflegt aussehen und Ihnen den gewünschten Komfort bieten.

Sobald Sie nach einer bequemen Möglichkeit suchen und Ihre Gartenaccessoires ohnehin nicht mehr ins Haus tragen oder auf dem Dachboden verstauen möchten, sollten Sie durchaus über die Anschaffung einer Auflagenbox nachdenken. Diese schafft im Handumdrehen Platz und Ordnung und schützt zugleich Ihre Outdoor-Textilien vor widrigen äußeren Einflüssen und Verschmutzungen. Je nach Größe und Hersteller können Sie darin jedoch nicht nur Ihre Polster darin aufbewahren – dank des oftmals üppigen Stauraums finden auch noch Gartengeräte ein geeignetes Winterquartier.

In unserem Ratgeber vermitteln wie Ihnen Wissenswertes über den richtigen Umgang mit der Auflagenbox und erläutern Ihnen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Arten der nützlichen Behältnisse. Wir geben Ihnen praktische Tipps zur Pflege und beantworten häufig gestellte Fragen rund um den Themenkomplex. Des Weiteren verraten wir Ihnen wo Sie gute Auflagenboxen erwerben können. Letztlich nennen wir Ihnen zu Ihrer Orientierung einige essenzielle Kaufkriterien, damit Sie eine bedarfsgerechte Auflagenbox erwerben können.

Warum profitiere ich von einer Auflagenbox?

Stabile und robuste Auflagenboxen sind eine dekorative und exzellente Aufbewahrungsmöglichkeit. Sie profitieren von dem zusätzlichen Platzangebot und können die Sitzpolster Ihrer Gartenstühle, der Hollywoodschaukel und Ihrer Gartenbank sicher und schnell darin verstauen. Auch Kissen, Decken und sonstige Deko-Accessoires finden, je nach Größe und Beschaffenheit, in dem Behältnis +zumeist noch ausreichend Platz. Da die meisten Auflagenboxen wasserdicht sind, ist Ihr Equipment optimal während des gesamten Jahres über geschützt und zu jeder Zeit griffbereit zur Hand.

Wenn Sie sich für XXL-Auflagenbox entscheiden, passen auch noch Werkzeuge, Gartengeräte und sogar Kinderspielzeug hinein. Hochwertige und massive Ausführungen können Sie zudem als zusätzliche Sitzgelegenheit für unerwartete Gäste einsetzen oder die Boxen auch als Abstellmöglichkeit für Teller und Gläser bei einem gemütlichen Grillabend verwenden.

Ihnen steht ein umfangreiches Sortiment an Auflagenboxen in verschiedenen Farben, Designs und Größen zur Verfügung. Für Sie ist dieses durchaus vorteilhaft, denn so können Sie eine individuelle Auswahl treffen und Ihre neue Kissenbox perfekt in die schon bestehende Gartengestaltung integrieren.

Tipp: Eine Auflagenbox hat das gesamte Jahr über Saison. Nicht nur in den kalten und feuchten Monaten sorgt die Truhe für Schutz und Ordnung. Auch bei starker UV-Strahlung im Sommer, durch die die Farben der Polster und Kissen mit der Zeit verblassen, empfehlen wir Ihnen, die Auflagen bei Nichtbenutzung unbedingt in der Box unterzubringen. Dadurch halten Sie Ihre Utensilien top in Schuss und müssen sich nicht nach einigen Wochen auf die Suche nach einer neuen Ausstattung begeben.

Aus welchen Materialien besteht eine Auflagenbox?Auflage 3

Wenn Sie sich mit dem Kauf einer Auflagenbox beschäftigen, sollten Sie sich auch über deren Materialien Gedanken machen. Zum einen ist es sicherlich Ihr Wunsch, dass Sie die Aufbewahrungsmöglichkeiten perfekt inszenieren und mit Ihrem übrigen Gartenmobiliar anschaulich arrangieren können. Andererseits ist die Auswahl des geeigneten Werkstoffs zudem in puncto Pflegeaufwand und Witterungsbeständigkeit ein entscheidender Faktor.

Wir möchten Ihnen einen kurzen Überblick über die beliebtesten Materialien der Auflagenboxen geben, damit Sie eine persönliche Einschätzung hinsichtlich der jeweiligen Werkstoffzusammensetzung vornehmen können:

  • Holz
  • Kunststoff
  • Metall

Auflagenbox aus Holz – was sind die Vor- und Nachteile?

Eine Auflagenbox aus Holz besticht schon bei der ersten Betrachtung durch eine massive Bauweise sowie eine exzellente Optik. Das zeitlose Design erlaubt Ihnen vielfältige Gestaltungs- und Kombinationsmöglichkeiten mit Ihren übrigen Gartenmöbeln. Auch hinsichtlich des Looks können Sie Ihre persönlichen Vorlieben einbringen. Bevorzugen Sie opulente Verzierungen, ein eher dezentes Aussehen oder doch eher ein Behältnis mit verspielten Ornamenten? Sie haben die Wahl – und finden eine individuelle Lösung nach Ihrem Geschmack. Allerdings müssen Sie beim Kauf einige Euros mehr zahlen als für die vergleichsweise günstigen Auflagenboxen aus Kunststoff.

Extra-Tipp: Bevor Sie sich für eine Box aus Holz entscheiden, sollten Sie berücksichtigen, dass diese naturgemäß über ein beachtliches Gewicht verfügt. Daher ist es ratsam, den künftigen Stellplatz rechtzeitig zu bestimmen. Ein nachfolgender Standortwechsel ist beschwerlich. Sofern Sie die Kissenbox dennoch später verschieben möchten, raten wir Ihnen zu einem Modell mit Rollen. Alternativ können Sie einen Rollensatz auch nachträglich erwerben und selbst montieren, sodass ein bequemes Versetzen möglich ist.

Hochwertige, tropische Holzarten wie Teak und Eukalyptus bieten Ihnen in puncto Wetterfestigkeit und Sicherheit für Ihre Sitzpolster den besten Schutz. Viele Auflagenboxen aus Holz sind zudem wasserdicht. Sie profitieren daher von langlebigen Produkten, in denen auch Ihre Auflagen und Gartengeräte vor widrigen Witterungseinflüssen bestens geschützt sind. Für Sie ist es zudem vorteilhaft, dass Sie für die Pflege der tropischen Hölzer lediglich einen geringen Aufwand betreiben müssen. Heimische Gehölze wie Fichte oder Kiefer sind hingegen oftmals anfällig gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlung. Daher sind diese Modelle besonders pflegeintensiv.

Wichtig: Eine gute Pflege ist wichtig, wenn Sie lange von den vielen positiven Eigenschaften Ihrer Auflagenbox aus Holz profitieren möchten. Bevor Sie sich mit der Reinigung beschäftigen, lesen Sie die Pflegehinweise sorgfältig durch. Dadurch minimieren Sie das Risiko von möglichen Beschädigungen und erhöhen die Lebensdauer.

Neben der Aufbewahrung von Auflagen und anderweitigen Gartenutensilien können Sie Ihre Gartenbox aus Holz auch als zusätzliche Sitzgelegenheit nutzen. So finden auch Überraschungsgäste schnell ein bequemes Plätzchen. Des Weiteren verfügen Sie über die Möglichkeit, schmackhafte Gerichte darauf anzurichten oder Teller und Gläser abzustellen. Trotz dieser vielfältigen und intensiven Verwendungsoptionen müssen Sie, insbesondere bei einer qualitativ hochwertigen Auflagenbox, keine vorzeitigen Ermüdungserscheinungen befürchten. Dank einer zumeist ausgezeichneten Verarbeitung sind die Truhen auch bei intensiver Belastung nicht sonderlich anfällig.

Achtung! Wenn Sie Ihre Auflagenbox aus Holz mit einer Schutzhülle versehen, achten Sie darauf, dass ein ausreichender Abstand zwischen den Materialien gegeben ist. Dieses ist wichtig, denn ohne eine ausreichende Luftzirkulation bilden sich rasch Schimmel oder Stockflecken. Um dieses zu verhindern, können Sie kleine Holzplättchen als Abstandshalter verwenden.

Vorteile

  • Massiv und robust
  • Witterungsgeschützt (gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlung)
  • Oftmals hochwertiges Holz verarbeitet
  • Optisch ansprechend
  • Umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vielfältige Verwendung (zusätzliche Sitzgelegenheit, Ablage)
  • Ausreichend Stauraum
  • Guter Schutz für Auflagen und Geräte
  • Teilweise wasserdicht
  • Langlebig

Nachteile

  • Höhere Anschaffungskosten im Vergleich zu einer Auflagenbox aus Kunststoff
  • Umfangreicher Pflegeaufwand bei heimischen Gehölzen
  • Minderwertige Verarbeitung kann zu Instabilität führen
  • Hohes Gewicht

Wie pflege ich meine Auflagenbox aus Holz?

Sobald Sie sich für ein Modell aus tropischen Gehölzen wie Teak und Eukalyptus entscheiden, müssen Sie nicht mit einem hohen Pflegeaufwand rechnen. Die Produkte aus diesen Werkstoffen enthalten bereits ätherische Öle, sodass Sie Ihrer Auflagenbox maximal einmal jährlich mit einem guten Holzschutzmittel ein Upgrade gönnen sollten. Der ideale Zeitpunkt dafür ist entweder der Beginn der Freiluftsaison oder, wenn Sie Ihrem Allrounder ein trockenes Winterlager bereiten.

Bei einer Truhe aus Fichte oder Kiefer bedarf es einer deutlich intensiveren Pflege. Sie müssen Sie zumindest zweimal jährlich mit speziellen Ölen oder Holzschutzmitteln versorgen, damit eine gute Funktionalität und die schicke Optik erhalten bleiben. Alle Pflegeprodukte erhalten Sie im Internet oder auch in Baumärkten.

Im Laufe der Jahre bildet sich aufgrund der Witterungseinflüsse bei allen Holzarten in der Regel eine graue Patina. Diesen Vorgang bezeichnet man als Vergrauen. Um diesem entgegenzuwirken oder die Schicht zu entfernen, empfehlen wir Ihnen ebenfalls eine Behandlung mit einem dafür konzipierten Präparat.

Reinigungs-Tipp: Sobald Sie leichte Verschmutzungen oder kleine Flecken feststellen, wischen Sie diese möglichst sofort mit einer sanften Naturseifenlauge und einem Mikrofasertuch ab. Warten Sie zu lange mit der Reinigung, kann die Verunreinigung bis in die Fasern gelangen und ist danach nur äußerst mühevoll zu beseitigen. In einigen Fällen ist es zudem erforderlich, das Holz abzuschleifen und anschließend das Öl aufzutragen.

Bestseller Nr. 1
Wohaga® Hartholz Auflagenbox Kissenbox Gartenbox Auflagentruhe Eukalyptus geölt inkl. Innenfolie 133x58x55cm
  • Hartholz Auflagenbox
  • Aussen (B/H/T): ca. 133x58x55cm
  • Innen (B/H/T): ca. 121x50x47cm
  • Material: Eukalyptus (geölt)
  • Gewicht: ca. 20kg
Bestseller Nr. 2
Koll Living Auflagenbox/Kissenbox 570 Liter l 100% Wasserdicht l mit Belüftung dadurch kein übler Geruch/Schimmel l Moderne Holzoptik l Deckel belastbar bis 250 KG (2 Personen) (Weiß)
  • Perfekt für Auflagen oder als Aufbewahrungsbox inkl. Gasdruckfeder für ein leichtes Öffnen des Deckels
  • Fassungsvolumen ca. 570L - genug Platz selbst für große Gegenstände oder viele Auflagen
  • Abmessung (LxBxH): ca. 155 x 72,4 x 64,4 cm - groß genug auch für große Gartenartikel
  • attraktives Design in Holzoptik - es wirkt so, als wäre es echtes Holz - Versand in E-Com Verpackung -
  • Die Box ist UV- sowie witterungsbeständig und kann das ganze Jahr über draußen stehen bleiben. Im Sommer einfach abwischen uns Sie sieht aus wie neu
Bestseller Nr. 3
vidaXL Auflagenbox Akazienholz Holztruhe Kissenbox Gartenbox Gartentruhe
  • Material: mit Öl behandeltes Akazien-Massivholz
  • Gesamtabmessungen: 117 x 50 x 58 cm (B x T x H)
  • Innenmaße: 105 x 42 x 46 cm (B x T x H)
  • Mit Futter
  • Mit viel Stauraum

Auflagenbox aus Kunststoff – was sind die Vor- und Nachteile?

Kunststoff ist wetterfest, benötigt keine sonderliche Pflege und verfügt über ein geringes Eigengewicht. Daher ist es nicht verwunderlich, dass auch namhafte Hersteller, wie zum Beispiel Keter, hochwertige Kunststoff-Auflagenboxen fertigen. Viele Modelle sind wasserdicht, sodass Sie eine optimale Lagerlösung für Ihre Auflagen und anderweitigen Gartenaccessoires erhalten. Die wertvollen Schätze bleiben trocken und werden ausreichend belüftet. Dadurch ist es gewährt, dass sich keine gesundheitsschädlichen Keime und Bakterien wie Schimmel bilden. Ein weiterer Vorteil ist es, dass Sie die Kisten durch Steck- und Klicksysteme zumeist unkompliziert montieren können.

Bei niedrigen Temperaturen gestaltet sich das Prozedere des Zusammenbaus deutlich schwieriger, da Kunststoff hier deutlich härter und somit sperriger ist. Zudem sind Auflagenboxen aus diesem Werkstoff gegen kräftige Stöße bei Minustemperaturen besonders empfindlich und können schon bei leichter Gewalteinwirkung brechen.

Sie erhalten Auflagenboxen aus Kunststoff in vielen attraktiven Designs, sodass Sie über jede Menge gestalterischen Freiraum verfügen. Die umfangreichen Auswahlmöglichkeiten gestatten es Ihnen, Gartenmobiliar und Behältnisse stilvoll zu arrangieren. Ein echter Eyecatcher ist beispielhaft eine Kissenbox in Holzoptik. Diese ist selbst auf den zweiten Blick kaum von Ihren Pendants aus Echtholz zu unterscheiden.

Daneben gibt es auch unterschiedlichste Varianten, aus denen Sie Ihren persönlichen Favoriten auswählen können. Die Klassiker kommen rechteckig daher und sind mit einem einfachen Klappdeckel ausgestattet. Bei etwas komfortableren Ausführungen können Sie die Auflagen über die Vorderseite bequem entnehmen und den Deckel zusätzlich mit einem Schloss verschließen. Bei einige Versionen lassen sich die Seiten ausklappen und so schnell eine zusätzliche Ablagefläche generieren.

Vorteile

  • Geringes Gewicht – einfaches Transportieren und Verstellen
  • Witterungsbeständig
  • Einige Modelle sind wasserdicht
  • Keine aufwendigen Pflegemaßnahmen erforderlich
  • Unkomplizierter Zusammenbau
  • In verschiedener Optik und zeitlosen Designs erhältlich
  • Modellvielfalt in zahlreichen Größen und Farben
  • Hohes Maß an Langlebigkeit
  • Günstig in der Anschaffung

Nachteile

  • Zumeist als Sitzgelegenheit ungeeignet
  • Kleinere Ausführungen verfügen gelegentlich über geringere Stabilität
  • Hohe Stoßempfindlichkeit bei niedrigen Temperaturen

Wie pflege ich meine Auflagenbox aus Kunststoff?

Kunststoff-Auflagenboxen sind pflegeleicht, müssen aber schon aus hygienischen Gründen regelmäßig gereinigt werden. Bei einer geringen Verunreinigung reicht ein handelsüblicher Allzweckreiniger, den Sie mit einem Baumwoll- oder Mikrofasertuch aufbringen, üblicherweise aus. Ein gutes Ergebnis erzielen Sie im Übrigen auch, wenn Sie dem Wasser einige Spritzer Essig hinzugeben. Haben sich bereits hartnäckige Flecken gebildet, raten wir Ihnen einen speziellen Kunststoffreiniger zu verwenden. Dazu tragen Sie das Mittel mit einem Tuch auf und lassen es einige Zeit lang einwirken. Anschließend entfernen Sie den Reiniger mit einem weichen Schwamm durch kreisende Bewegungen.
Auch einige andere Mittel sind durchaus für die Pflege und Reinigung geeignet:

  • Backpulver und Natron
  • Cockpit-Spray
  • Zitronensaft
  • Radierschwamm
  • Spül- und Waschmittel

Vorsicht: Vermeiden Sie es möglichst Mittel zu verwenden, die über einen scheuernden Effekt verfügen. Dazu zählen zum Beispiel Scheuermilch oder Scheuerschwämme. Derartige Produkte können die Oberflächenbeschaffenheit Ihrer Auflagenbox aus Kunststoff ruinieren, da sich Verschmutzungen schnell in den Rillen absetzen. Diese lassen sich nur mühevoll und mit einem hohen Zeitaufwand wieder beseitigen. Daneben sind auch aggressiver Reiniger tabu, die über einen hohen Chlorgehalt verfügen oder scharfe Lösungsmittel enthalten.

Bestseller Nr. 1
Auflagenbox Woody Holzoptik Deckel klappbar 120x46x57cm Kissenbox Gartenbox Garten Truhe Tischtruhe
  • ✔️ Stauraum: Unsere Auflagenbox in stylischer Holzoptik bietet Platz für Ihre Sitzauflagen, Kissen und andere Gartenaccessoires, aber auch für Werkzeuge, Spielzeuge und vieles mehr. So bietet die Kissentruhe den optimalen Schutz vor unliebsamem Wetter.
  • 💪 Flexibel: Die seitlichen Griffmulden ermöglichen ein leichtes Transportieren der Kissenbox.
  • 🔨 Schnell montiert: Das Stecksystem ermöglicht eine einfache Montage der Kissenbox.
  • 🔓 Sicherheit: Durch eine Abschließvorrichtung können Sie beispielsweise ein Vorhängeschloss anhängen, um Ihre Gartenaccessoires sicher zu verstauen.
  • Technische Daten der Auflagenbox: ✔ Holzoptik ✔ Material: Kunststoff ✔ Maße: 120 x 46 x 57 cm
Bestseller Nr. 2
Koll Living Auflagenbox/Kissenbox 270 Liter Farbe : Graphit l 100% Wasserdicht l mit Belüftung dadurch kein übler Geruch/Schimmel l Moderne Holzoptik l Deckel belastbar bis 250 KG (2 Personen)
  • Kunststoffbox in Holzoptik Fassungsvermögen: 270 Liter bis zu 250 kg belastbar ( 2 Personen können auf dem Deckel sitzen )
  • integrierte Griffe und Rollen erleichtern die Mobilität - einfacher Aufbau innerhalb weniger Minuten
  • Wasserdicht : der Inhalt bleibt trocken und wird belüftet
  • Produktabmessungen außen: 116,7 x 44,7 x 57 cm
  • Produktabmessungen innen: 114,4 x 40 x 51,2 cm
AngebotBestseller Nr. 3
dynamic24 Auflagenbox Holz Optik Gartenbox Gartentruhe Auflagen Kissenbox Gartentruhe
  • aus witterungsbeständigem Kunststoff
  • passend für handelsübliche Gartenstuhlauflagen
  • inkl. Abschließvorrichtung
  • anthrazit-braun
  • Maße ca. ca. 120x46x H 58 cm

Auflagenbox aus Metall – was sind die Vor- und Nachteile?

Eine Auflagenbox aus Metall ist die robusteste Version schlechthin und überzeugt durch eine optimale Witterungsbeständigkeit. Zur Fertigung werden vielfach feuerverzinkte Stahlbleche verwandt, die für einen exzellenten Schutz gegen Korrosion sorgen. Modelle von exzellenter Qualität sind zu dem auch tatsächlich wasserdicht, sodass Sie den Boxen ihre Auflagen und Accessoires auch bei Feuchtigkeit bedenkenlos anvertrauen können. Sie profitieren zudem von weiteren positiven Eigenschaften, denn Sie können die stabilen und massiven Behältnisse auch als zusätzliche Sitzmöglichkeit oder Abstellfläche einsetzen.

Auflagenboxen aus Metall gibt es in verschiedenen Designs und Farben, sodass Sie die praktischen Accessoires ideal in Ihre Gartengestaltung einbringen können. Wagen Sie zudem ruhig einmal ein Experiment und kombinieren Sie Ihre Metall-Box beispielhaft mit einer edlen Sitzgarnitur aus Holz. Sie werden von dem Ergebnis nachhaltig beeindruckt sein.

Sie dürften nicht wirklich überrascht sein, dass Ihr metallenes Prunkstück einiges an Gewicht auf die Waage bringt. Beachten Sie diesen Umstand daher rechtzeitig bei der Standortwahl und bitten Sie für den Transport eine weitere Person um Unterstützung. Preislich müssen Sie, ähnlich wie bei den Holz-Varianten, bei den Boxen aus Metall deutlich mehr investieren als bei einer Kunststoffbox.

Vorteile

  • Langlebig
  • Zumeist wasserdicht
  • Vielfach exzellente Verarbeitung
  • Massive und stabile Konstruktion
  • Geringer Pflegeaufwand
  • Zusätzliche Verwendungsmöglichkeiten
  • Korrosionsgeschützt und witterungsbeständig
  • Umfangreiche Auswahl an Farben, Größen und Designs

Nachteile

  • Hohes Gewicht
  • Nicht immer ausreichende Belüftung gewährt
  • Hohes Gewicht
  • Anschaffungskosten vergleichsweise hoch
  • Unterstützung beim Transport oder Versetzen zumeist erforderlich

Wie pflege ich meine Auflagenbox aus Metall?

Die massive Box für Ihre Auflagen benötigt grundsätzlich wenig Pflege. Da diese jedoch an vielen Tagen im Jahr den unterschiedlichsten Witterungsbedingungen und intensiven Belastungen ausgesetzt ist, sollten Sie Ihrer Auflagenbox aus Metall hin und wieder etwas in Form bringen. Leichte, oberflächliche Verunreinigungen wie Staub oder Sand entfernen Sie unkompliziert mit einem Tuch oder einer Bürste. Hartnäckige Flecken beseitigen Sie vorzugsweise mit einem Pflegemittel für Edelstahl, Aluminium oder beschichteten Metallen. Daneben schützen viele dieser Präparate die Boxen auch vor Rost.

Besonderer Tipp: Sobald Sie sich für eine Ausführung aus feuerverzinktem Stahlblech entscheiden, ist dieser zusätzliche Schutz nicht erforderlich. Derartige Modelle sind bereits optimal gegen Korrosion geschützt.

Bestseller Nr. 1
Aufbewahrungsbox Maxi - hochwertige Gartenbox mit Gasdruckfedern - viel trockener Stauraum für Sitzauflagen oder Gartengeräte - 100% wasserdicht - mit Belüftungssystem (Maxi 570 Liter)
  • hochwertiger Kunststoff in Holzoptik
  • UV- & wetterbeständig - Deckel mit Gasdruckfedern für leichtes Öffnen und Schließen
  • einfacher Aufbau - Inhalt bleibt trocken und wird belüftet
  • Lieferumfang: 1x Koll Living Aufbewahrungsbox Maxi, Ausführung nach Wahl
Bestseller Nr. 2
Koll Living Auflagenbox/Kissenbox 570 Liter l 100% Wasserdicht l mit Belüftung dadurch kein übler Geruch/Schimmel l Moderne Holzoptik l Deckel belastbar bis 250 KG (2 Personen) (Anthrazit)
  • Perfekt für Auflagen oder als Aufbewahrungsbox inkl. Gasdruckfeder für ein leichtes Öffnen des Deckels
  • Fassungsvolumen ca. 570L - genug Platz selbst für große Gegenstände oder viele Auflagen
  • Abmessung (LxBxH): ca. 155 x 72,4 x 64,4 cm - groß genug auch für große Gartenartikel
  • attraktives Design in Holzoptik - es wirkt so, als wäre es echtes Holz - Versand in E-Com Verpackung -
  • Die Box ist UV- sowie witterungsbeständig und kann das ganze Jahr über draußen stehen bleiben. Im Sommer einfach abwischen uns Sie sieht aus wie neu
Bestseller Nr. 3
Koll-Living Auflagenbox/Kissenbox Goliath XXL 870 Liter Farbe : Graphit l 100% Wasserdicht l mit Belüftung dadurch kein übler Geruch/Schimmel l Moderne Holzoptik l Deckel belastbar bis 50 KG
  • Riesige 870 Liter Fassungsvermögen
  • Kunststoff in Holzoptik
  • wartungsarm & langlebig
  • Gasdruckfedern für ein leichtes Öffnen
  • Abmessungen: ca. 147 x 83 x 86 cm - Versand in speziell konzipierter Verpackung von Koll Living

Gibt es auch Auflagenboxen im XXL-Format?

Wenn Sie eine Vielzahl von Auflagen in verschiedenen Größen sowie anderweitige attraktive Dekorationselemente aus Ihrem Garten sicher lagern möchten, finden Sie mit einer XXL-Auflagenbox eine perfekte und moderne Stauraumlösung. Die üppigen Formate erhalten Sie in allen beliebten Materialien wie

  • Holz
  • Kunststoff
  • Metall
  • Poly-Rattan

Die praktischen Allrounder verfügen in der Regel über ein Volumen von mindestens 500 bis hin zu 1.000 Litern. Herkömmliche Aufbewahrungsbehältnisse hingegen haben ein deutlich geringeres Raumangebot, das sich zwischen etwa 80 bis 450 Litern bewegt. Jedoch müssen Sie auch bei kleineren Exemplaren keine Abstriche in puncto Qualität und Verarbeitung machen.

Wertige Auflagenboxen, wie beispielhaft von Keter, sind zumeist wasserdicht, stabil und langlebig. Daneben bieten Ihnen die XXL-Versionen zusätzliche Sitz- und Abstellflächen, sodass Sie zugleich von mehreren positiven Eigenschaften profitieren.

Bestseller Nr. 1
Oskar XXL Polyrattan Kissenbox 950L Auflagenbox Gartenbox Gartentruhe (Anthrazit)
  • Unsere rostfreie Alu-Poly-Rattan-Kissenbox besteht aus hochwertigen Materialien und ist sehr pflegeleicht in der Reinigung.
  • Sie ist die ideale und wetterfeste Lösung für eine platzsparende Lagerung Ihrer Gartenauflagen.
  • Die Gesamtmaße der Kissenbox messen 146 x 83 x 80 cm (BxTxH) und das Fassungsvermögen beträgt 950 Liter.
  • Der Lieferumfang umfasst eine Kissenbox inkl. wasserundurchlässige Innenverkleidung und eine Montageanleitung samt dem benötigten Montagematerial.
  • Die Gasdruckfedern ermöglichen ein einfaches Öffnen und Schließen der Box.
Bestseller Nr. 2
Koll Living Auflagenbox/Kissenbox 570 Liter l 100% Wasserdicht l mit Belüftung dadurch kein übler Geruch/Schimmel l Moderne Holzoptik l Deckel belastbar bis 250 KG (2 Personen) (Anthrazit)
  • Perfekt für Auflagen oder als Aufbewahrungsbox inkl. Gasdruckfeder für ein leichtes Öffnen des Deckels
  • Fassungsvolumen ca. 570L - genug Platz selbst für große Gegenstände oder viele Auflagen
  • Abmessung (LxBxH): ca. 155 x 72,4 x 64,4 cm - groß genug auch für große Gartenartikel
  • attraktives Design in Holzoptik - es wirkt so, als wäre es echtes Holz - Versand in E-Com Verpackung -
  • Die Box ist UV- sowie witterungsbeständig und kann das ganze Jahr über draußen stehen bleiben. Im Sommer einfach abwischen uns Sie sieht aus wie neu
Bestseller Nr. 3
Koll-Living Auflagenbox/Kissenbox Goliath XXL 870 Liter Farbe : Graphit l 100% Wasserdicht l mit Belüftung dadurch kein übler Geruch/Schimmel l Moderne Holzoptik l Deckel belastbar bis 50 KG
  • Riesige 870 Liter Fassungsvermögen
  • Kunststoff in Holzoptik
  • wartungsarm & langlebig
  • Gasdruckfedern für ein leichtes Öffnen
  • Abmessungen: ca. 147 x 83 x 86 cm - Versand in speziell konzipierter Verpackung von Koll Living

Muss ich meine Auflagenbox im Winter ins Haus holen?

Suchen Sie unbedingt ein geeignetes und vor allem trockenes Winterquartier für Ihre Truhen. Je nach Ihren individuellen Möglichkeiten können Sie diese ins Haus, in den Keller (trocken), in einen Wintergarten oder auf den Dachboden verbringen. Beachten Sie auf jeden Fall, dass dort in etwa konstante Temperaturen herrschen, die nicht in Minusgrade fallen. Wertvolle Tipps und spezifische Informationen zur Einlagerung im Winter erhalten Sie zudem vom Hersteller und können diese der Bedienungsanleitung entnehmen.

Indoor-Tipp: Gerne können Sie Ihre Gartenkissen einfach einmal über den Winter im Innenbereich inszenieren. So erfreuen Sie sich an einer farbenfrohen Dekoration und holen sich das Sommerfeeling ins Haus.

Wie teuer sind Auflagenboxen?

Der Preis einer Auflagenbox ist von einigen Faktoren abhängig. Hier spielen Material, Größe und Fassungsvermögen eine elementare Rolle. Bevorzugen Sie beispielhaft eine Box aus Kunststoff mit einem Volumen von 80 bis 100 Litern, müssen Sie zwischen 30 und 50 Euro einplanen.

In einem deutlich höheren Preissegment liegen hier die Pendants aus Metall oder Holz. Für die attraktiven Objekte zahlen Sie, je nach Hersteller, zwischen 100 und 900 Euro. Wünschen Sie diverse Extras wie Rollen oder Stoßdämpfer für den Deckel, erhöht sich Ihre Investition noch einmal.

Gut zu wissen

Qualität sollte für Sie ein ausschlaggebendes Kriterium sein. Sie werden wenig Freude an einem minderwertigen Produkt finden, da diese weder in puncto Verarbeitung noch hinsichtlich der Lebensdauer mit den Mitbewerbern konkurrieren können. Es gibt jedoch viele günstige und vor allem bedarfsgerechte Auflagenboxen mit entsprechend guter Qualität, sodass Sie nicht zwangsläufig ein kleines Vermögen dafür auf den Tisch legen müssen.

Bei welchen Herstellern kann ich gute Auflagenboxen kaufen?

Authentische Rezensionen belegen, dass viele Hersteller für eine hohe Kundenzufriedenheit stehen. Wir möchten Ihnen zur Ihrer Orientierung eine kleine Auswahl vorstellen:

  • Keter
  • Biohort
  • Toomax
  • Koll Living
  • Ilesto
  • Lifetime

Auflage 2Wo kann ich Auflagenboxen kaufen?

Sie finden Ihre neue Auflagenbox im Internet, in Baumärkten wie Hornbach und OBI oder im Gartenfachhandel. Saisonal beschränkt, bieten auch Discounter die praktischen Gartenhelfer an.
In lokalen Geschäften finden Sie eine durchaus große Auswahl und profitieren zumeist von einer sachkundigen Beratung. Daneben haben Sie auch Gelegenheit zu einem guten Preis- Leistungsvergleich.
Ziehen Sie einen bequemen Internetkauf in Erwägung, erwartet Sie dort ein vielfältiges Sortiment unterschiedlicher Hersteller. Sie entscheiden sich per Klick für Ihren Favoriten, den Sie auf den bekannten Online Portalen wie Amazon und Ebay finden. Daneben können Sie auch direkt auf der Website der Hersteller ein bedarfsgerechtes Modell erwerben.

Tipp: Sammeln Sie wichtige Informationen durch Testergebnisse der Stiftung Warentest und Öko Test. Auch verifizierte Kundenbewertungen sollten Sie bei Ihrer Planung mit einbeziehen.

 

Welche Kriterien muss ich beim Kauf einer guten Auflagenbox beachten?

In unserem Ratgeber haben wir Ihnen wissenswerte Informationen rund um die Auflagenboxen vermittelt. Sie haben nun sicherlich eine gewisse Vorstellung bekommen und möglicherweise schon einen Favoriten ins Auge gefasst. Damit Sie sich für ein bedarfsgerechtes und zufriedenstellendes Produkt entscheiden können, präsentieren wir Ihnen einige essenzielle Kaufkriterien:

  • Witterungsbeständigkeit
  • Volumen und Maße
  • Stabilität
  • Extras

Witterungsbeständigkeit

Viele der praktischen Gartenhelfer werden zurecht vom Hersteller mit einer ausgezeichneten Witterungsbeständigkeit beworben. Unerheblich, ob Sie sich für eine Box aus Metall, Holz oder Kunststoffe entscheiden – die meisten Produkte sind vor Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung gut geschützt. Ein Großteil der Modelle hat sich sogar als tatsächlich wasserdicht erwiesen, sodass Sie sich auch keine Sorgen um den wertvollen Inhalt machen müssen. Dadurch sind Sie nicht zu einem abrupten Abbruch Ihrer Gartenparty bei einem unerwarteten Regenguss gezwungen, um die Auflagenboxen schnellstmöglich in Sicherheit zu bringen.

Empfehlung: Trotz aller Vorzüge hinsichtlich der Beständigkeit gegen äußere Einflüsse raten wir Ihnen, Ihre Auflagenbox am Ende des Tages an einen überdachten Ort zu verbringen. Auf diese Weise schützen Sie Truhe und Polster gleichermaßen, sodass Sie das imposante Design erhalten und auf eine lange Verwendung vertrauen dürfen.

Volumen und Maße

Welche Größe haben die Auflagen? Wie viele Polster muss die Box aufnehmen können? Sollen auch andere Utensilien darin gelagert werden? Diese Fragen bezüglich des Fassungsvermögens sollten Sie sich in jedem Fall vor dem Kauf stellen. Es macht wenig Sinn, sich für das erstbeste Modell zu entscheiden, nur, weil es Ihnen möglicherweise besonders zusagt. Entscheidend ist die perfekte Auslastung der Auflagenbox. Das gesamte Equipment sollte möglichst optimal darin gelagert werden können – ohne dass Sie unnötig wertvollen Platz verschenken.

Bevor Sie eine Auflagenbox kaufen, müssen Sie natürlich wissen, welches Platzangebot für die Stellfläche vorhanden ist. Messen Sie den vorgesehenen Standort idealerweise aus, sodass Sie sich für ein maßgerechtes Modell entscheiden können.

Stabilität

Die Stabilität Ihrer Gartenbox ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium, denn die Behältnisse sollten schon einmal einen Stoß oder eine Windböe vertragen können. Auch wenn die Boxen vornehmlich zur Aufbewahrung Ihrer Polster und Accessoires konzipiert wurden, können Sie einige Modelle auch als zusätzliche Sitzgelegenheit oder Abstellfläche nutzen. Derartige Ausführungen müssen natürlich besonders stabil und robust sein.

Abschluss-Tipp: Möchten Sie die Auflagenbox als Sitzgelegenheit einsetzen, beachten Sie unbedingt die Herstellerhinweise oder lesen Sie die Produktbeschreibung bezüglich der maximalen Belastbarkeit.

Extras

Für Ihren Komfort haben einige Hersteller ihre Auflagenboxen mit nützlichen Extras ausgestattet. Einige Modelle verfügen über Rollen, sodass Sie die Truhe mühelos versetzen können. Gasdruckstoßdämpfer sind ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Sie halten den Deckel in der geöffneten Position und verhindern ein versehentliches Abklappen. Bestenfalls lässt sich Ihr Helfer mit einem Schloss sichern und somit vor unerlaubtem Zugriff schützen.

Lass doch gerne eine Bewertung da!
[Total: 2 Average: 5]
Geposted in

Marc Landlive Redaktion

Als bekennender Outdoor Fan, Tier Fan und vor allem als jemand, der gerne seinen Tag bei der Gartenarbeit verbringt, schreibe ich für Landlive zu Themen, die mich eben bewegen. Ich hoffe hier dem einen oder der anderen ein paar interessante Tipps geben zu können, wenn es um das Leben mit der Natur geht.