Weide vermehren – so gehts!

weide vermehren

Wie kann man eine Weide vermehren?

Häufig stellen Nutzer die Frage, wie man Weiden vermehren kann. Eben diese Frage, wie man Weiden fortpflanzen kann, möchten wir mit diesem Beitrag beantworten. Die beliebten Bäume, die nicht selten als Hecke ihre nützlichen Sichtschutz – Dienste leisten, sind ein schöner Hingucker und eben deshalb ein beliebtes Ziel, wenn es um das Vermehren geht. Um Weiden zu vermehren, benötigt man in jedem Fall Zweige einer Weide, diese schneidet man am besten im Sommer, bis Juli ab um sie dann ins Wasser zu stellen. Das Schnitt sollte sehr präzise gemacht werden und es lohnt sich auf ein maximal scharfes Messer zu setzen. Wichtig für das Vermehren der Weide ist, dass der Zweig viel Wasser aufnehmen kann, weshalb man die Schnittfläche leicht vergrößert, indem man einen Schnitt (schräg) vornimmt. Es dauert nun nicht mehr lang, bis sich erste Wurzeln bilden. Nach ca. 3 Wochen ist dies der Fall und die neue Weide ist bereits auf gutem Weg, braucht aber noch weiter genügend Wasser, so auch, wenn man die Stecklinge der Weide bereits einpflanzen möchte.

Weide vermehren mit Stecklingen

In diesem Video wird bestens erklärt, wie sich eine Weide vermehren lässt.