Quechua Wurfzelt 2 Seconds XL Air im Portrait

zelt

Quechua Wurfzelt 2 Seconds XL Air

Wurfzelte sind der Hit am Outdoor Himmel. Quechua Zelte sind dabei vielleicht sowas wie die hell leuchtendsten Sterne am Himmelszelt. Wir möchten uns mit diesem Beitrag etwas genauer mit dem Quechua Wurfzelt 2 Seconds XL Air befassen, dass in aller Munde ist, wenn es um Pop Up Zelte geht.

Quechua Wurfzelt 2 Seconds XL Air im Portrait

Das Quechua Wurfzelt 2 Seconds XL Air besteht , blickt man auf das Außenzelt, Gepäcktasche und das Innengewebe aus 100% Polyester, während die Bodenplane aus Polyethylen besteht. Das Quechua Wurfzelt 2 Seconds XL Air ist für 2 Personen gedacht und beginnt preislich bei knapp unter 100 Euro. Wie bei allen Wurfzelten, so auch beim Quechua Wurfzelt 2 Seconds XL Air, geht es darum, dass das Pop Up Zelt schnell aufgebaut und ebenso schnell abgebaut werden kann. Ferner ist natürlich auch wichtig, dass das Zelt auch wirklich wasserdicht ist und bei Wind stabil steht und dabei noch immer genug Platz bietet.

Der Aufbau dieses Wurfzelts im Video

Wie einfach der Aufbau und der Abbau des Zelts ist und wie überaus handlich es ist, sieht man in diesem Video recht gut.

Quechua Zelte kaufen

Quechua Zelte lassen sich bestens im Outdoor Laden kaufen, aber natürlich bietet auch das Internet und seine Marktplätze eine breite Auswahl an Quechua Zelten. So lässt sich auch das Quechua Wurfzelt 2 Seconds XL Air auf Amazon kaufen.

Für all jene, die sich für dieses Pop Up Zelt interessieren, haben wir hier den direkten Weg zu Amazon:

Bestseller Nr. 1
Quechua Wurfzelt 2 Seconds Easy 3 Popup Wurfzelt (Blau)
  • Schnell auf- und abgebautes Zelt für 3 Personen beim Camping.
  • Geräumigkeit: Breite pro Liegeplatz: 60 cm/Person, verbesserte Nutzlänge
  • Wärmereduzierung: Außen- und Innenzelt, Lüftungsöffnung im hinteren Bereich des Zeltes
  • Stabilität: Windbeständigkeit bis 50 km/h (Windstärke 6): getestet im Windkanal
  • Wasserdicht: Praxis- und Laborgetestet (Berieselung mit 200 mm Wasser/h)
Geposted in

Marc Landlive Redaktion

Als bekennender Outdoor Fan, Tier Fan und vor allem als jemand, der gerne seinen Tag bei der Gartenarbeit verbringt, schreibe ich für Landlive zu Themen, die mich eben bewegen. Ich hoffe hier dem einen oder der einen oder anderen ein paar interessante Tipps geben zu können, wenn es um das Leben mit der Natur geht.